Angebote zu "Abstrakte" (54 Treffer)

Informatische Psychologie. Abstrakte Psychologi...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Psychologie - Grenzgebiete, Hilfswissenschaften, , Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird ein neuer Wissenschaftszweig vorgestellt, die Informatische Psychologie oder die Psychologie 2.0. Sie könnte für die Psychologie eine ähnliche Bedeutung gewinnen wie die theoretische Physik für die Physik. Der vorliegende Text betrifft zentrale Fragen von drei Wissenschaftsfeldern: Psychologie, Informatik und Neurologie. Er war zunächst geschrieben worden, um als Zeitschriftenartikel zu erscheinen. Dem entspricht auch die sehr knappe Form des Artikels. Es erwies sich aber, dass Fachzeitschriften jeweils erhebliche Bedenken hatten, sich mit einer Veröffentlichung auch auf Gebiete außerhalb ihrer Kompetenz zu begeben. Der besondere Dank des Autors gilt daher dem GRIN Verlag, der es ermöglicht, ein Manuskript dieser Art als Einzeldarstellung zu veröffentlichen. Vorwort des Autors zur 2. Auflage: Die in der 1. Auflage unter Nr. 2 als Literatur genannte Internetadresse eines Artikels des Autors in den PROCEEDINGS OF THE 4th WORKSHOP ON ARTIFICIAL INTELLIGENCE ist für diese Literaturstelle schon nicht mehr zutreffend. Der Artikel ist im Internet unter der genannten Adresse nicht mehr auffindbar. Er ist wohl aus dem Internet entfernt worden. Herausgeber der Proceedings ist das Institut für Informatik Universität Bonn. Um diese Informationslücke zu beseitigen, hat daher der Autor die für die Proceedings von ihm seinerzeit erstellte Druckvorlage selbst in das Netz gestellt. Die neue Internetadresse steht unter Literatur Nr. 2. Neu aufgenommen wird in die vorliegende 2. Auflage auch der Hinweis, dass man den hier vorgestellten neuen Wissenschaftszweig Informatische Psychologie nach heutiger Sprechweise auch als Psychologie 2.0 bezeichnen kann. Details über den Autor stehen im Internet unter www.stefan-puetter.com.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Informatische Psychologie. Abstrakte Psychologi...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Informatische Psychologie. Abstrakte Psychologie. Psychologie 2.0: Paul Stefan Pütter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Informatische Psychologie. Abstrakte Psychologi...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(5,99 € / in stock)

Informatische Psychologie. Abstrakte Psychologie. Psychologie 2.0:7. Auflage Paul Stefan Pütter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.03.2018
Zum Angebot
Abstrakte Begriffe im Sprechen und Denken des K...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,99 € / in stock)

Abstrakte Begriffe im Sprechen und Denken des Kindes (Classic Reprint): Helga Eng

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.05.2018
Zum Angebot
Abstrakte Begriffe im Sprechen und Denken des K...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Abstrakte Begriffe im Sprechen und Denken des Kindes (Classic Reprint): Helga Eng

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.05.2018
Zum Angebot
Information über technische Risiken als Buch vo...
51,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(51,95 € / in stock)

Information über technische Risiken:Zur Rolle der fehlenden direkten Erfahrbarkeit von Risiken und den Effekten abstrakter und konkreter Informationen Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes / Reihe 22: Soziologie / Series 22: Sociology / Série 22: Sociologie Susanne Femers

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Konkrete Psychologie
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In weiten Teilen der Psychologie wird die Subjektivität des Menschen abstrahierend ausgeklammert, um das Verhalten nach dem Vorbild der Physik objektiv erklären zu können. Die Subjektivität zu rekonkretisieren bedeutet, der Lebenswirklichkeit des Menschen nicht mehr auszuweichen. Ausgehend von dieser Vorstellung soll das Programm einer realitätsgerechten, an der Handlungswelt orientierten konkreten Psychologie entwickelt werden. Die Unterscheidung zwischen einer abstrakten, vorwiegend laboratoriumsexperimentell orientierten und einer konkreten, lebensnahen Psychologie hatte bereits Carl Stumpf im Jahre 1907 vorgenommen. Er plädierte dafür, zunächst nur die erstere auszubauen. Historisch ist es so geworden, dass es bei dieser Empfehlung blieb und die wissenschaftliche Psychologie eine eher abstrakte Wirkung entfaltete. Diese unvollständige Psychologie bedarf der Ergänzung, um eine angemessenere Humanwissenschaft zu werden. Mit dem vorliegenden Band soll dazu ein erster Schritt getan und der Umriss eines anschlussfähigen Programms aufgezeigt werden, das im Sinne einer Gestaltungsanalyse dem Aspekt der Intentionalität des Psychischen ebenso Rechnung trägt wie den Dimensionen der kulturgeschichtlichen Gewordenheit (Entstehungsanalyse) und des gesellschaftlichen Wandels (Veränderungsanalyse).

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die Beziehung zwischen Menschen am Rande der Ge...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Tierpsychologie, IBW Institut für Berufliche Weiterbildung GmbH (IBW Institut für Berufliche Weiterbildung GmbH), Veranstaltung: Tiertherapie, Sprache: Deutsch, Abstract: Abstrakt - Zusammenfassung Hintergrund In Deutschland gibt es viele Menschen mit Hund, die sich entweder bewusst für ein Leben auf der Straße entschieden haben oder aufgrund ihrer Lebenssituation (z. B. Scheidung, Arbeitslosigkeit) keinen festen Wohnsitz haben oder die Gefahr besteht wohnungslos zu werden. All diese Menschen stehen am Rande unserer Gesellschaft. Was sie allerdings meistens haben, ist eine gute Beziehung zu ihrem Hund. Er ist oft das wichtigste und letzte in ihrem Leben was sie noch haben. Topic Die vorliegende Arbeit vergleicht anhand von Fragebögen die Beziehung zwischen Menschen am Rande der Gesellschaft und ihren Hunden und anderen Menschen mit Hund. Der besseren Unterscheidung wegen werden ´´Menschen am Rande der Gesellschaft´´ als Wohnungslose und ´´andere Menschen´´ als Nichtwohnungslose bezeichnet. Forschungsfrage Welche Unterschiede bzw. Ähnlichkeiten gibt es bei Erziehung, Beziehung, Umgang und Ernährung mit dem Hund? Wird meine Vermutung, dass das Leben der Hunde von Wohnungslosen seinem ursprünglichen Leben näher kommt bestätigt? Studiendesign An der Studie haben 60 Wohnungslose, 60 Nichtwohnungslose mit oder ohne Hund und 60 Wohnungslose mit Hund teilgenommen. Es wurden in Süddeutschland Wohnungslose mit Hund, Passanten zu ihrer eigenen Meinung und Nicht-Wohnungslose mit Hund zu diesem Thema befragt. Desweiteren wurden verschiedene soziale Hilfs-Einrichtungen angeschrieben. Hier entstanden einige persönliche telefonische Kontakte, in denen Fragen zum Thema gestellt und beantwortet wurden. Ergebnis Beide Personengruppen dürfen noch einiges über das artgerechte Halten von Hunden erlernen, um ihm ein so hundegerechtes Leben wie möglich bieten zu können. Die Vermutung, dass das Leben eines Hundes auf der Straße seinem ursprünglichen Leben näher kommt wurde durch den Vergleich bestätigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2018
Zum Angebot
Lernen und Verhalten
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bietet einen aktuellen Überblick über das komplette Themenfeld Lernen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der behavioristischen Perspektive. Die oftmals trockenen und abstrakten Theorien werden durch viele konkrete Beispiele veranschaulicht, so dass die Anwendung auf das menschliche Leben, beispielsweise in der Pädagogik, deutlich wird. Darüber hinaus wird die kognitive Perspektive in den einzelnen Themengebieten dargestellt, um dem Studenten die verschiedenen Sichtweisen deutlich zu machen.Sowohl die klassischen Theorien als auch die jüngsten Entwicklungen und Trends werden mit Fokus auf die Auswirkungen des Lernens auf das tägliche Leben dargestellt. An zahlreichen Beispielen wird deutlich gemacht wie die Theorien und Regeln auf dem Feld der angewandten Verhaltensforschung umgesetzt werden. Das Buch deckt alle Themen für die Veranstaltungen in Allgemeiner Psychologie I und II ab. In der neuen Auflage wird die kognitive Perspektive in eigenen Kästen der behavioristischen Sichtweise integrativ gegenübergestellt. Behandelt werden auch die oft vernachlässigten Themen Beobachtungslernen und Erlernen motorischer Fertigkeiten. Einfach und verständlich geschrieben, dabei aber ausführlich und umfassend mit zahlreichen Anwendungsbeispielenwerden sowohl die klassischen Theorien als auch die jüngsten Entwicklungen und Trends werden mit Fokus auf die Auswirkungen des Lernens auf das tägliche Leben dargestellt. An zahlreichen Beispielen wird deutlich gemacht wie die Theorien und Regeln auf dem Feld der angewandten Verhaltensforschung umgesetzt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die große Metaphern-Schatzkiste - Band 1: Grund...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit mit Metaphern ist eine zentrale Technik in der systemischen Beratung und Therapie, in der Organisations- und Teamentwicklung, in Supervision, Coaching und nicht zuletzt in der hypnotherapeutischen Arbeit. Was brauchen Praktikerinnen und Praktiker, um erfolgreich mit Metaphern arbeiten zu können?: • ein Grundverständnis für den Aufbau und die Funktion von Metaphern;• Methoden zur Arbeit mit Metaphern, • einen großen Metaphern-Wortschatz. All das bietet die große Metaphern-Schatzkiste. Für die sichere Verwendung von Metaphern hat Holger Lindemann Grundprinzipien der Arbeit mit Metaphern formuliert, zahlreiche beraterische und therapeutische Methoden zusammengetragen, in denen Metaphern eine zentrale Rolle spielen, und eine Systematik für die Verwendung von Metaphern entworfen. Mit anschaulichen Texten, Beispielen und Grafiken werden zahlreiche Anregungen für die praktische Arbeit gegeben. Auf der dazugehörigen Website finden sich: eine einzigartige Metaphern-Datenbank mit über 20.000 Einträgen: Hier sind Personen, Orte, Gegenständliches und Abstraktes, Tätigkeiten, Eigenschaften, Redewendungen und Sprichwörter zu bestimmten Begriffsräumen zusammenfasst. Mit der eigens programmierten Software lässt sich die Sammlung über eine Suchfunktion einfach handhaben. Sie kann jederzeit durch eigene Einträge und durch Updates erweitert werden. Zahlreiche Druckvorlagen von Arbeitsblättern und ergänzenden Materialien werden zur Verfügung gestellt. Dr. Holger Lindemann, Diplom-Pädagoge, Systemischer Supervisor (SG) und Organisationsberater, ist Privatdozent für sonder- und rehabilitationspädagogische Psychologie an der Universität Oldenburg, freiberufliche Tätigkeit als Fortbildner und Berater.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot