Angebote zu "Kinderzeichnung" (10 Treffer)

Psychologie der Kinderzeichnung
€ 32.95 *
ggf. zzgl. Versand

´´Es gehört sicherlich bereits jetzt zu den führenden einschlägigen deutschsprachigen Lehrwerken und die 3. überarbeitete Auflage lässt erwarten, dass das Werk diesen Stellenwert auch weiterhin für sich beanspruchen kann.´´ Psychologie in Erziehung und Unterricht, 3/2003

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 4, 2018
Zum Angebot
Psychologie der Kinderzeichnung als Buch von Ma...
€ 32.95 *
ggf. zzgl. Versand

Psychologie der Kinderzeichnung:3., überarbeitete Auflage Martin Schuster

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 9, 2018
Zum Angebot
Die Deutung von Kinderzeichnungen als Buch von ...
€ 26.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Deutung von Kinderzeichnungen:Unveränd. Neuaufl. Joseph H. Di Leo

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Kinderzeichnung, Sandspiel und Gestaltung als B...
€ 34.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kinderzeichnung, Sandspiel und Gestaltung:Verstehen und Anwenden in der psychodynamischen Therapie von Kindern und Jugendlichen Psychodynamische Psychotherapie mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Christiane Lutz, Gabriele Wurster, Arne Burchartz, Hans Hopf

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 6, 2018
Zum Angebot
Narrativer Wert von Kinderzeichnungen aus Sicht...
€ 13.99
Angebot
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.99 / in stock)

Narrativer Wert von Kinderzeichnungen aus Sicht der systemisch-lösungsorientierten Therapie: Mareike Lüdeke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Familie in Tieren als Buch von Luitgard Brem-Gr...
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Familie in Tieren:Die Familiensituation im Spiegel der Kinderzeichnung. Entwicklung eines Testverfahrens. 11. Aufl Luitgard Brem-Gräser

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Kinderzeichnung, Sandspiel und Gestaltung
€ 34.00 *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem Blickwinkel der Psychologie C. G. Jungs bietet das Buch einen Überblick über die Vielfalt symbolischer Gestaltungsmöglichkeiten in der psychodynamischen Therapie von Kindern und Jugendlichen. Es wird die Entwicklung des kindlichen Zeichnens beschrieben und anhand von reichem Bildmaterial in seiner konflikthaften Thematik interpretiert. Daneben findet das therapeutische Sandspiel als zentrales therapeutisches Angebot unter entwicklungspsychologischer Perspektive Raum. Schließlich wird auf die kindliche Fähigkeit einer freien Gestaltung mit geformtem und ungestaltetem Material eingegangen. Insgesamt machen kurze Fallvignetten und Abbildungen die dargestellten Möglichkeiten einer symbolischen Konfliktverarbeitung anschaulich.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der Band erläutert aktuelle Konzepte für die Behandlung von Kindern und Jugendlichen, welche die Beziehung von Therapeuten- und Klientenperson in den Mittelpunkt stellen. Die Beiträge verdeutlichen theoretisch fundiert und praxisorientiert das breite Spektrum therapeutischer Methoden von personzentrierten, beziehungsorientierten und interaktionellen Therapieansätzen. Dargestellt werden u. a. Handlungskonzepte für die konkrete therapeutische Beziehungsgestaltung, für die Gruppen- und Filialtherapie, für den Einsatz von Kinderzeichnungen und Metaphergeschichten sowie zur Resilienzförderung. Weiterhin werden Behandlungskonzepte für spezielle Klientengruppen, u. a. für Jugendliche, für gewalttätige Kinder und Jugendliche, für sexuell missbrauchte Kinder, für Kinder mit Asperger-Syndrom und für Kinder psychisch kranker Eltern aufgezeigt. Eine umfangreiche Bibliografie zur personzentrierten Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien sowie ein Überblick zur Wirksamkeit beziehungsorientierter Kinder- und Jugendpsychotherapie runden den Band ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Katathym Imaginative Psychotherapie mit Kindern...
€ 29.90 *
ggf. zzgl. Versand

Kurztext Kinder und Jugendliche geben sich gerne Tagträumen und Phantasievorstellungen hin. Die Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP) macht sich dies zunutze: Sie gibt Motive vor (z. B. ´´Im Garten´´, ´´Mein Traumzimmer´´, ´´Begegnung mit einem Raubtier´´), die bestimmte Konfliktfelder ansprechen. Vor dem ´´inneren Auge´´ der jungen Patienten erscheinen diese Motive als farbige Bildabfolgen, bei welchen sie von Therapeuten oder der Therapeutin begleitet werden. So lassen sich unbewusste Konflikte durch die Imagination direkt beeinflussen. Einfach und verständlich führen die Autoren in Theorie und Technik der Katathym Imaginativen Psychotherapie ein. Sie stellen verschiedene Settings vor und zeigen die Chancen und Grenzen in der psychotherapeutischen Praxis auf. Spannende Behandlungsbeispiele, illustriert mit zahlreichen Kinderzeichnungen, machen die Anwendung des Verfahrens anschaulich. Inhalt Kindheit heute -- veränderte Sozialisation und Entwicklungsbedingungen Was ist Katathym Imaginative Psychotherapie? Theorie und Technik der Katathym Imaginativen Psychotherapie mit Kindern Theorie und Technik der Katathym Imaginativen Psychotherapie mit Jugendlichen Das Setting Indikationen und Kontraindikationen Anwendungen der Katathym Imaginativen Psychotherapie Katathym Imaginative Gruppentherapie mit bewegungsunruhigen Kindern Überlegungen zur Durchführung von Supervisions- und Fallseminaren Kasuistiken: Die Katathym Imaginative Kindertherapie eines achtjährigen Jungen mit Trennungsangst -- Kurzzeitpsychotherapie mit einer elfjährigen Patientin -- Ein 14-Jähriger mit einer Körperbehinderung und einer schweren Selbstwertproblematik -- Eine selbstverletzende 15-Jährige: Therapeutische Beziehungserfahrung als strukturbildender Prozess -- Kurzzeitpsychotherapie eines schwer somatisch erkrankten Jugendlichen

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Eine Geschichte der ästhetischen Erziehung
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

In der vorliegenden Schrift wird versucht, die theoretischen Ansätze für eine Ästhetische Erziehung von den Abfängen in der Mitte des 17. Jahrhundert bis hin zu den Modellen am Ende des 20. Jahrhunderts nachzuzeichnen. Die einleitenden Anschnitte über die Vorstellungen von Basedow und Baumgarten sollen die Absicht der Untersuchung verdeutlichen, in der die theoretischen Vorstellungen in den einzelnen zeitgeschichtlichen Abschnitten den didaktisch-methodischen Anregungen und Verwirklichungen gegenübergestellt werden sollen. Nach einem ersten Höhepunkt um 1800, der mit den Namen Kant, Schiller, Goethe und den Vertreter der romantischen Schule verbunden ist, beschäftigt sich die Arbeit auch mit den Auffassungen von Pestalozzi und Fröbel und deren Nachfolger, die den ´´Zeichenunterricht´´ über weite Strecken des 19. Jahrhunderts beherrscht haben. Mit der Endeckung der ´´Kunst des Kindes´´ ab 1880 setzt sich langsam eine Form der Ästhetischen Erziehung durch, welche von den ´´natürlichen´´ Ausdruckmöglichkeiten des Kindes ausgeht. Die Untersuchung verfolgt diese Entwicklung bis zu dem Zeitpunkt, an dem mit der Hinwendung zu bestimmten Stilformen der Modernen Kunst neue Sachbereiche und Methoden in den Mittelpunkt der Ästhetischen Erziehung treten. Am Ende des zwanzigsten Jahrhundert konkurieren mehrere Konzepte miteinander, die entweder von den Spielarten der Modernen Kunst beeinflusst sind oder von geistesgeschtichtlichen bzw. kunsttheoretischen und/oder von ´´empirischen´´ (fallgechichtlichen) Ansätzen ausgehen. Hans-Günter Richter, geb. 1933. Studium der Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf, der Germanistik an der Universität Köln sowie der Psychologie, Pädagogik und Kunstgeschichte an der Universtät Bonn. Seit 1968 im Hochschuldienst, zuletzt als Professor für Heilpädagogische Kunsterziehung an der Heilpädagogischen Fakultät der Universität Köln. Verfasser von Büchern über Kinderzeichnung, Kunsttherapie und die Bildnerei psychisch gestörter Menschen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot