Angebote zu "Theoretische" (878 Treffer)

Psychologie der Persönlichkeit
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was macht den Menschen aus? Seit jeher fragen sich Menschen: Was unterscheidet uns voneinander? Was macht uns besonders? Was macht uns aus? Schlüssige Antworten gibt die Persönlichkeitspsychologie, die Wissenschaft von der individuellen Besonderheit des menschlichen Verhaltens und Erlebens. Jens Asendorpf und Franz J. Neyer stellen das Prüfungsfach Persönlichkeits- und Differentielle Psychologie fundiert und anschaulich vor nun schon in der vollständig überarbeiteten 5. Auflage ihres Klassikers. Grundlagen das müssen Sie wissen Sieben Paradigmen der Persönlichkeitspsychologie Zentrale Persönlichkeitsbereiche und ihre Störungen Entwicklung der Persönlichkeit Umwelt und Beziehungsaspekte Kulturvergleichende Persönlichkeitspsychologie Geschlechterunterschiede Lebendige Wissenschaft Blick in die Praxis Anschauliche Darstellung der Anwendungsbereiche des Faches: Wer ist ein guter Partner? Wie wird interkulturelles Training gestaltet? Wie geht man mit schüchternen Kindern um? Was ist soziale Kompetenz? U.v.m. Lernhilfen im Buch und im Web Lernfreundliche Didaktik im Buch: Merksätze, Beispiel- und Studienboxen, Prüfungsfragen, deutsch-englisches Glossar Eine interaktive Lernwebsite auf www.lehrbuchpsychologie.de: kostenlose Materialien für Studierende und Dozenten sowie mp3-Hörbeiträge

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.08.2017
Zum Angebot
Theoretische Psychologie ´ Eine Systematik der ...
75,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(75,00 € / in stock)

Theoretische Psychologie ´ Eine Systematik der Kontroversen:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 03.08.2017
Zum Angebot
Angst und Furcht
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Alltagssprache wird zwischen Angst und Furcht selten unterschieden. In der Philosophie und in der Psychologie aber gibt es eine Reihe unterschiedlicher Differenzierungsversuche, die in diesem Band vorgestellt und diskutiert werden. Im Mittelpunkt stehen der existenzialphilosophische Ansatz Heideggers und neuere, an die Stressforschung anschließende Ansätze der empirischen Psychologie. Außerdem werden angst- und furchtspezifische Erkrankungen - wie Phobien, Panikattacken, generalisierte Angststörung und Depression - thematisiert. Die begrifflichen und methodologischen Schwierigkeiten des interdisziplinären Dialogs werden klar benannt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.08.2017
Zum Angebot
Das kommunikative Gedächtnis
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser Gedächtnis ist nicht das, wofür wir es halten. Es weiß mehr über uns als wir selbst und ist zudem höchst erfinderisch. In diesem überaus anregenden Buch werden die neuesten Befunde der neurowissenschaftlichen Hirn- und Gedächtnisforschung mit denen der Psychologie und der Kulturwissenschaft in einer faszinierenden Synthese zusammengeführt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2017
Zum Angebot
Macht die Gesellschaft depressiv?
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die häufigste psychische Krankheit ist gegenwärtig laut WHO und EU die Depression, die in ihren Konsequenzen noch vielfach unterschätzt wird. Zu ihren Folgen zählt nicht selten der Suizid. Ihren Ursachen auf den Grund zu gehen, ist also dringlich. Gleichwohl fehlt in Psychologie und Medizin noch immer ein einheitliches Verständnis dieser affektiven Störung, und eine Erklärung ihrer Genese steht noch immer aus. Der französische Soziologe Alain Ehrenberg durchbricht nun mit einer vieldiskutierten Studie ´´Das erschöpfte Selbst, Depression und Gesellschaft in der Gegenwart´´ (deutsch 2004) die binnensystemische psychologische Betrachtung der zahlreichen Erscheinungsformen von Depression und bietet stattdessen eine einheitliche gesellschaftstheoretische Erklärung der Krankheit an.Ehrenbergs These, die depressive Verstimmung sei als Zeitkrankheit vom gesellschaftlichen Weltsicht- und Selbstverwirklichungsdiskurs verursacht, wird in diesem Buch auf ihre Stichhaltigkeit hin überprüft - zum einen anhand eigener therapeutischer Praxisfälle, zum anderen durch Korrelation mit der aktuellen Wissenschaftsdebatte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.08.2017
Zum Angebot
Linkshändigkeit. Ursprung, Bewertung, Umschulung
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: 2, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Philosophische Fakultät III Lehrstuhl Sonderpädagogik I), Veranstaltung: Neuropsychologische Aspekte von Lernstörungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Warum? (Marie Stübner, Mai 1999) Ich kann Dir helfen mit links Ich kann Dich trösten mit links Ich kann Dich streicheln mit links Ich kann Dich pflegen mit links Ich kann Dich heilen mit links Ich kann Dir beistehen mit links Warum ist dann meine Linke schlechter als Deine Rechte? (Quelle: www.linkshaenderseite.de) Linkshändigkeit - Fluch oder Segen? Woher kommt Linkshändigkeit? Wie geht man damit um? Was passiert, wenn Kinder umgeschult werden? Ändert sich die Hirnorganisation bei Linkshändern? Wie erkenne ich, dass mein Kind links schreibt? Mein Kind schreibt mit links, soll ich es umerziehen? Fragen über Fragen zum Thema Linkshändigkeit. In dieser kurzen Abhandlung zum Thema Linkshändigkeit werden sie Informationen zu folgenden Bereichen finden: 1. Bewertung der Händigkeit - gestern und heute 2. Händigkeit und funktionelle Asymmetrie 3. Schwierigkeiten in der Händigkeitsbestimmung 4. Mögliche Theorien zur Händigkeit 5. Umschulung der angeborenen Händigkeit

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.08.2017
Zum Angebot
Sozialpsychologie
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Beziehungen gestalten, das Individuum im Spannungsfeld seiner sozialen Beziehungen verstehen und unterstützen sind Ziele sozialer und pädagogischer Arbeit. Dieses Lehrbuch bietet eine systematische, prägnante und lebendige Einführung in zentrale sozialpsychologische Theorien, aktuelle Befunde und fachlich fundierte Handlungsstrategien. Anhand von Themen wie Einstellungen, Vorurteile, Medieneinfluss, Kommunikation, Konflikt und Kooperation werden aktuelles fachliches Wissen, fachübergreifende Perspektiven und praxisrelevante Handlungskompetenzen verbunden. ´´Ein gelungenes Buch, das erreicht hat, die Psychologie mit der sozialen Arbeit zu verbinden.´´ (Ergotherapie und Rehabilitation)

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.08.2017
Zum Angebot
Biopsychologie
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In der achten Auflage des Lehrbuches Biopsychologie gelingt es John P. Pinel neuste Forschungsergebnisse aus der Biowissenschaft studentengerecht darzustellen und den Lesern so einen einzigartigen Zugang zur Biopsychologie zu ermöglichen. Das Besondere dabei: Statt den Stoff in üblicher Lehrbuchmanier darzustellen, sind die Grundlagen der Disziplin mit klinischen Fallbeispielen, persönlichen Schlussfolgerungen, sozialen Themen, hilfreichen Vergleichen und einprägsamen Anekdoten angereichert. Die deutsche Bearbeitung erfolgte durch Paul Pauli, Professor am Institut für Psychologie an der Universität Würzburg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.08.2017
Zum Angebot
Mehr als nur ein Teddybär. Übergangsobjekte und...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Thema der vorliegenden Arbeit eröffnete sich der Verfasserin im Rahmen ihrer erzieherischen Tätigkeit innerhalb einer Kinderkrippe. Denn die meisten Kinder starten ihre Eingewöhnungszeit mit einem Elternteil und einem Kuscheltier. Ist die Eingewöhnungszeit abgeschlossen, verabschieden sich die Eltern am Morgen und gehen zur Arbeit, aber das Kuscheltier bleibt. In der heutigen Zeit, in der außerfamiliäre Kinderbetreuung immer früher beginnt, ist das Kuscheltier als Wegbegleiter ein aktuelles Thema. Bei der Betrachtung vieler Diskussionen in Online-Foren philosophiert eine Vielzahl von Eltern über das Kuscheltier. Folglich lohnt es sich danach zu forschen, ob nicht doch mehr hinter diesen geliebten Objekten steckt. Es ergeben sich mehrere Fragen. Kann das Kuscheltier den Ablöseprozess des Kindes erleichtern? Wie bewältigt ein Kind mit Kuscheltier den Alltag in der Kinderkrippe im Vergleich zu einem Kind ohne dieses? Bietet es dem Kind Sicherheit um sich selbstständig entwickeln zu können? Im Rahmen dieser Ausarbeitung soll daher folgende Leitfrage bearbeitet werden. Sind Übergangsobjekte für die Entwicklung in der frühen Kindheit hilfreich? Die Theorie von WINNICOTT beschäftigte sich schon in den 50er Jahren mit der Funktion des Kuscheltiers und gab einen Denkanstoß für weitere Ansichten, wie auch für die Theorie von BOWLBY. Im Abschnitt zwei sollen daher diese zwei Theorien dargestellt und in Beziehung gesetzt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2017
Zum Angebot
Exiting the Extraordinary
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2017
Zum Angebot