Angebote zu "Wechseljahre" (5 Treffer)

Pilz, E: Zur Psychologie der Wechseljahre als B...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,90 € / in stock)

Pilz, E: Zur Psychologie der Wechseljahre:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Wechseljahre Wandlungsjahre
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Entdecken und stärken Sie Ihre weiblichen Lebenskräfte mit Chinesischer Heilkunde und westlicher Psychologie In der Chinesischen Medizin gelten die Wechseljahre als eine Zeit der Transformation und Reife. Andrea Kaffka begleitet die Zeit um die Menopause mit ihren langjährigen medizinischen und psychologischen Erfahrungen in der Frauenheilkunde. Vor dem Hintergrund der fernöstlichen Heilkunde erläutert die Autorin ausführlich die Symptome und Veränderungsprozesse, die den Wechseljahren einhergehen. Die Chinesische Medizin verfügt auch hier über zahlreiche Möglichkeiten, Beschwerden individuell und wirkungsvoll zu behandeln sowie ihnen bereits frühzeitig entgegenzuwirken. Während der Wechseljahre richten sich die weiblichen Lebenskräfte naturgemäß mehr nach innen. Viele Frauen befreien sich in dieser Zeit von gesellschaftlichen Zwängen und oberflächlichen Schönheitsidealen. Häufig erleben sie ihre Sinnlichkeit, Sexualität und Lebensfreude auf einer neuen Ebene. Die Autorin entschlüsselt in ihrem Buch die körperlichen und seelisch-geistigen Botschaften der Wechseljahre. Diese zu verstehen bedeutet auch, sich der weiblichen Intuition und Körperweisheit zu öffnen. Aus dem Inhalt: - Wechseljahre und die Sichtweise der westlichen Medizin - Hormontherapie und Alternativen - Die Chinesische Medizin - eine ganzheitliche Heilkunst - Vom Umgang mit den Wechseljahren - Neufindung, weibliche Intuition und die Weisheit des Herzens

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Im Garten der neuen Freiheiten - Ein Reiseführe...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Während man sich in jungen Jahren erlauben kann, einfach in den Tag hineinzuleben, so ist es, wenn die Schatten länger werden, an der Zeit, sich mit den wirklich wichtigen Fragen auseinanderzusetzen: Wer bin ich? Wie wurde ich zu der Frau, die ich bin? Was könnte ich sein? Mit diesen Fragen sprengen wir das Denkgefängnis auf und entdecken einen Garten der neuen Freiheiten. Wenn wir unsere Identität nicht ausschließlich aus unserer körperlichen Attraktivität ableiten, sondern daraus, was wir innerlich zu erschließen vermögen, dann entsteht neuer Reichtum. Weisheitslehrer wie Montaigne oder Martin Buber, aber auch die großen Religionen geben Inspiration und Impulse zu einer Beschäftigung mit sich selbst, die alles andere als egoistisch ist. Die neuen geistigen Landschaften, die sich so eröffnen, verbinden sich mit dem Erfahrungswissen, das in den späten Jahren unser Kapital ist. Die Männer altern, die Frauen verändern sich, hat Goethe gemeint. Julia Onken liefert uns den Schlüssel dazu. Julia Onken ist diplomierte Psychologin, Psychotherapeutin, Leiterin des Frauenseminars Bodensee (gemeinsam mit ihrer Tochter Maya), Dozentin in der Erwachsenenbildung und Herausgeberin von «Generation Superior. Die Kunst des langen Lebens». Von ihr sind bei C.H.Beck u.a. lieferbar: Feuerzeichenfrau. Ein Bericht über die Wechseljahre (2014); Altweibersommer. Ein Bericht über die Zeit nach den Wechseljahren (2011), Eigentlich ist alles schief gelaufen. Mein Weg zum Glück (2011).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Rabentöchter - Warum ich meine Mutter trotzdem ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die meisten Töchter wollen nicht werden wie ihre Mutter. Bloß nicht! Mütter genießen in unserer Gesellschaft keine besondere Wertschätzung. Im Extremfall verzichten Töchter deshalb sogar auf eigene Kinder. Doch die Ablehnung der Mütter lässt die Töchter den Kontakt zu sich selbst verlieren. Nur über die Rehabilitierung der eigenen Mutter finden die Töchter zu sich selbst und zu einer kraftvollen eigenen weiblichen Identität. Töchter sollten daher wissen, was ihren Müttern widerfahren ist, was sie an den Rand gedrängt hat - der Lebensweg der Mutter ist für die Tochter wichtig. Auch für die Mutter ist die Beziehung zur Tochter in vielen Fällen problematisch. Erst wenn es Mutter und Tochter gelingt, offen über die ambivalenten Gefühle zu sprechen, kann sich eine unbeschwerte, kraftvolle und für beide beglückende Beziehung entfalten. Die Bestsellerautorin Julia Onken gibt hier eine bewegende Anleitung, wie Frauen ihr Tochtersein akzeptieren und - gegebenenfalls - eine neue Mütterlichkeit entwickeln können. Julia Onken ist diplomierte Psychologin, Psychotherapeutin, Leiterin des Frauenseminars Bodensee (gemeinsam mit ihrer Tochter Maya), Dozentin in der Erwachsenenbildung und Herausgeberin des Magazins Generation Superior - von der Kunst des langen Lebens. Von ihr sind bei C.H.Beck u.a. lieferbar: Feuerzeichenfrau. Ein Bericht über die Wechseljahre (7. Aufl. 2014), Altweibersommer. Ein Bericht über die Zeit nach den Wechseljahren (3. Aufl. 2011), Glück. Ein Bericht aus dem Liebesalltag (3. Aufl. 2003), Vatermänner. Ein Bericht über die Vater-Tochter-Beziehung und ihren Einfluß auf die Partnerschaft (6. Aufl. 2012), Wenn Du mich wirklich liebst. Die häufigsten Beziehungsfallen und wie wir sie vermeiden (3. Aufl. 2011).

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Wechseljahre - Hochsommer des Lebens - Schnelle...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin bietet einen wertvollen Überblick, wie die Wechseljahre mit ihren zahlreichen Beschwerden durch naturheilkundliche Mittel leicht zu überwinden sind. Sie wirft einen Blick auf verschiedene Erklärungsmodelle, lässt die Schulmedizin nicht außer Acht und beleuchtet die Wechseljahre aus psychologischer Sicht. In gewohnter Manier verbindet Sie die Sichtweise der chinesischen Medizin, speziell der 5-Elemente-Lehre mit der Homöopathie und den Schüßlersalzen und gibt zu über 70 verschiedenen Beschwerden praktische Tipps, angefangen von Altersflecken über Herzbeschwerden und Hitzewallungen bis zu Schweißausbrüchen und Schlafstörungen. Die Brücke zwischen TCM, Homöopathie und Schüßlersalzen ist in dieser Form einzigartig. Sie ist für Anfängerinnen leicht verständlich und bietet der erfahrenen Anwenderin zahlreiche, neue Inspirationen. Eine Pflichtlektüre für die Frau ab 30 - denn früh übt sich, wer gut durchkommen will. Mehr als lesenswert! Die Autorin hat eine Ausbildung als Krankenschwester (1982) und verfügt über 16 Jahre Berufserfahrung (Schwerpunkt Intensivmedizin). Neben ihrer Zulassung als Heilpraktikerin (1994) hat sie Psychologie und Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Trauerarbeit und Gruppendynamik studiert (1994-1998, Diplom). Fortbildungen in traditionell chinesischer Medizin mit Akupunktur, Qigong und Ernährungsberatung (1999-2004), japanischer Akupunktur (2004-2006), Homöopathie (2001) und Mineralstofftherapie nach Dr. Schüßler (2007). Sie ist seit 2001 als Heilpraktikerin tätig und hat ihre Praxis in Stuttgart

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot