Angebote zu "Fischer" (443 Treffer)

Kategorien

Shops

Pädagogische Führung in Kindergärten und andere...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Walter A. Fischer ist international als Leadership-Trainer und Berater tätig. Seine langjährigen Erfahrungen in Schulen, Kindergärten und Horten u.a. pädagogischen und sozialen Einrichtungen liegen nun vor. Der Berufsstand der Leiterinnen und Leiter erfährt praxisnah, was an Wissen und Können notwendig ist, um einen Betrieb wirksam zu führen. Aber keine Sorge, hier werden keine Wirtschaftstheorien blindlings übertragen. Im Vordergrund steht eine Ethik, in welcher Mitmenschen und Gemeinschaft Vorrang haben und nicht Eigennutz und Profit. Die System- und Organisationskompetenz der Leitung soll die Fachkompetenz der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zum gemeinsamen Erfolg und zur Steigerung der Berufszufriedenheit durch koordiniertes Miteinander führen. Das Motto des Buches ist, wirksames Führen kann man lernen und ständig verbessern. Hier finden Sie das geistige Rüstzeug dazu.Zum Autor: Walter A. Fischer, Jahrgang 1934, Doktorat in Erziehungswissenschaft und Psychologie, Managementausbildung in den USA. Leitete viele Jahre den Bereich Schulmanagement am Pädagogischen Institut des Bundes in Oberösterreich. Seit 1998 selbständig im internationalen Bildungsmanagement als Trainer und Berater tätig. Zahlreiche einschlägige Veröffentlichungen in Österreich, Deutschland und Italien.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Pädagogische Führung in Kindergärten und andere...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Walter A. Fischer ist international als Leadership-Trainer und Berater tätig. Seine langjährigen Erfahrungen in Schulen, Kindergärten und Horten u.a. pädagogischen und sozialen Einrichtungen liegen nun vor. Der Berufsstand der Leiterinnen und Leiter erfährt praxisnah, was an Wissen und Können notwendig ist, um einen Betrieb wirksam zu führen. Aber keine Sorge, hier werden keine Wirtschaftstheorien blindlings übertragen. Im Vordergrund steht eine Ethik, in welcher Mitmenschen und Gemeinschaft Vorrang haben und nicht Eigennutz und Profit. Die System- und Organisationskompetenz der Leitung soll die Fachkompetenz der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zum gemeinsamen Erfolg und zur Steigerung der Berufszufriedenheit durch koordiniertes Miteinander führen. Das Motto des Buches ist, wirksames Führen kann man lernen und ständig verbessern. Hier finden Sie das geistige Rüstzeug dazu.Zum Autor: Walter A. Fischer, Jahrgang 1934, Doktorat in Erziehungswissenschaft und Psychologie, Managementausbildung in den USA. Leitete viele Jahre den Bereich Schulmanagement am Pädagogischen Institut des Bundes in Oberösterreich. Seit 1998 selbständig im internationalen Bildungsmanagement als Trainer und Berater tätig. Zahlreiche einschlägige Veröffentlichungen in Österreich, Deutschland und Italien.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Adolf Reinach
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Adolf Reinach ( 23. Dezember 1883 in Mainz, 16. November 1917 bei Diksmuide, Belgien) war ein deutscher Philosoph, Phänomenologe, Sprachphilosoph sowie Rechtstheoretiker. Während der Schulzeit in Mainz interessierte sich Reinach für Platon. Im Jahre 1901 nahm er in München das Studium der Psychologie und Philosophie auf. Er studierte bei Theodor Lipps und wurde Mitglied des Lipps Kreises (andere Mitglieder sind Moritz Geiger, Otto Selz, Aloys Fischer und Johannes Daubert. Ab 1903 studierte er die Werke von Edmund Husserl.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Die Philosophie im Beginn des zwanzigsten Jahrh...
35,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Mehr vielleicht als irgend ein anderes Gebiet der Philosophie sieht sich die Psychologie im Wendepunkt des 19. und des 20. Jahrhunderts in einer umstrittenen Lage. Was ihre Aufgabe sei, welche Wege zu deren Lösung sie einzuschlagen habe, und wie sich demzufolge ihre Zukunft gestalten werde, darüber schwanken die Meinungen nicht am wenigsten unter denen, die sich selbst an der psychologischen Forschung beteiligen. Da gibt es manche, die sie ganz aus der Philosophie ausscheiden möchten, um sie der Naturwissenschaft als deren jüngsten Sproß anzugliedern, andere, die umgekehrt in ihr die spezifische "Geisteswissenschaft" sehen, in der sie die Philosophie selbst aufgehen lassen wollen. Daneben fehlt es nicht an einer vermittelnden Richtung, die den fördernden Einfluß naturwissenschaftlicher Methoden und die Notwendigkeit einer Allianz mit der Biologie und Physiologie zur Lösung der Probleme des Lebens anerkennt, dabei aber doch die Eigenart der psychologischen Arbeit gegenüber diesen naturwissenschaftlichen Nachbar- und Hilfsgebieten zu wahren sucht."Dieses Buch über die Philosophie im Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts stellt eine Festschrift für Kuno Fischer dar und ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1907.Dieses Werk enthält Abhandlungen über Psychologie, Naturphilosophie, Logik, Ethik, Rechtsphilosophie, Geschichtsphilosophie, Religionsphilosophie, Ästhetik und die Geschichte der Philosophie.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Klopfen mit PEP
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie (PEP) ist eine zeitgemäße Weiterentwicklung bekannter Klopftechniken wie TFT, EFT, EDxTM, die bisherige Einschränkungen überwinden will. Ihre Tools werden "untechnisch" in Psychotherapie und Coaching integriert und beschleunigen deutlich den diagnostischen wie den therapeutischen Prozess.Michael Bohne beschreibt die Grundlagen der Prozess- und Embodimentfokussierten Psychologie und ihre psychodynamisch-systemisch-hypnotherapeutische Einbindung. 16 erfahrene Anwender demonstrieren im Anschluss, wie sich PEP in verschiedenen Kontexten einsetzen lässt, sei es bei Ängsten, Traumata, psychosomatischen Störungen oder im Coaching.Mit Beiträgen von: Markus Bauer - Luigi Berini - Roseline Brinkman - Christine Carels - Georg Dünzl - Kurt Fischer - Roswitha M. Gschwandtner - Michael Haller - Gudrun Klein - Margarita Klein - Diane Koehler - Uta Kronshage - Astrid Polanz-Burgstaller - Karin Schwenk - Maria Steiner Fahrni - Claudia Wilhelm-Gößling - Dirk Wehrsig."Das erste für den Kliniker brauchbare 'Rezeptbuch' über die Klopftechnik." Prof. Dr. Klaus Hüllemann"Besonders hervorzuheben ist, dass diese Interventionsweise auf die Selbstaktivierung der Klienten setzt und damit eins der wirkstärksten Heilmittel moderner Psychotherapie in den Mittelpunkt stellt." Prof. Dr. Peter Fürstenau

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Angelika Kopecný
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Angelika Kopecný, ( 20. August 1949 in Berlin), studierte Osteuropäische Geschichte, Slavistik, Philosophie, Soziologie und Psychologie. Nach dem Studium ging sie mit ihrem Sohn auf Reisen und lebte für einige Jahre an der Westküste Irland und in London. 1980 erschien ihr erfolgreiches Erstlingswerk Fahrende und Vagabunden im Wagenbach-Verlag. Die Erlebnisse in einer irischen Landkommune verarbeitete die Autorin in dem Roman Abschied vom Wolkenkuckucksheim, der 1986 im Fischer-Verlag veröffentlicht wurde. 1984 kehrte Angelika Kope ný nach Berlin zurück, wo sie endgültig sesshaft wurde. Im Jahre 1996 gründete Angelika Kope ný den Verlag edition terra incognita. Der Roman Unter dem Eis wurde erst dort verlegt, 2000 noch einmal im Oberbaum-Verlag. ÜberLebensGeschichten, eine sozialpsychologische Studie in Zusammenarbeit mit Patienten des Berliner Behandlungszentrums für Folteropfer erschien 1999 im IKO-Verlag. Von 2000 bis 2003 unterrichtete Angelika Kope ný Kreatives Schreiben im Untersuchungsgefängnis Berlin-Moabit.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Klopfen mit PEP
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie (PEP) ist eine zeitgemäße Weiterentwicklung bekannter Klopftechniken wie TFT, EFT, EDxTM, die bisherige Einschränkungen überwinden will. Ihre Tools werden "untechnisch" in Psychotherapie und Coaching integriert und beschleunigen deutlich den diagnostischen wie den therapeutischen Prozess.Michael Bohne beschreibt die Grundlagen der Prozess- und Embodimentfokussierten Psychologie und ihre psychodynamisch-systemisch-hypnotherapeutische Einbindung. 16 erfahrene Anwender demonstrieren im Anschluss, wie sich PEP in verschiedenen Kontexten einsetzen lässt, sei es bei Ängsten, Traumata, psychosomatischen Störungen oder im Coaching.Mit Beiträgen von: Markus Bauer - Luigi Berini - Roseline Brinkman - Christine Carels - Georg Dünzl - Kurt Fischer - Roswitha M. Gschwandtner - Michael Haller - Gudrun Klein - Margarita Klein - Diane Koehler - Uta Kronshage - Astrid Polanz-Burgstaller - Karin Schwenk - Maria Steiner Fahrni - Claudia Wilhelm-Gößling - Dirk Wehrsig."Das erste für den Kliniker brauchbare 'Rezeptbuch' über die Klopftechnik." Prof. Dr. Klaus Hüllemann"Besonders hervorzuheben ist, dass diese Interventionsweise auf die Selbstaktivierung der Klienten setzt und damit eins der wirkstärksten Heilmittel moderner Psychotherapie in den Mittelpunkt stellt." Prof. Dr. Peter Fürstenau

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Nachtragsband, Texte aus den Jahren 1885-1938
112,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die siebzehn Textbände der 'Gesammelten Werke' Sigmund Freuds, der bisher umfassendsten Edition des Oeuvres in der Originalsprache, sind zuerst zwischen 1940 und 1952 in Freuds Londoner Exilverlag erschienen, ehe S. Fischer sie 1960 übernahm. Aus verschiedenen Gründen fehlten gleichwohl wichtige Stücke des psychologisch-psychoanalytischen Werks. Einige Beispiele: die Beiträge Josef Breuers zu den 'Studien über Hysterie' (auf Freuds eigenen Wunsch), der frühe 'Entwurf einer Psychologie' (posthum zunächst im Rahmen der Fließ-Briefe veröffentlicht), die aufschlußreichen Notizen aus der Behandlung des als "Rattenmann" bekanntgewordenen Patienten (erstmals in den fünfziger Jahren erschlossen), der erst 1983 entdeckte Entwurf der zwölften metapsychologischen Abhandlung. Diese und viele andere Stücke, vor allem aus der Pionierzeit der Psychoanalyse, sammelt der mit umfangreichen editorischen Kommentaren ausgestattete 'Nachtragsband' - ein Quellenwerk ersten Ranges.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Dimensionen ästhetischer Erfahrung
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Begriff der ästhetischen Erfahrung steht für ein Nachdenken über die Kunst, das sich in entschiedener Weise von einer traditionellen Theorie des Kunstwerks als Ort der Wahrheitsenthüllung verabschiedet. Dabei versucht das Konzept "ästhetische Erfahrung" eine Entwicklung in den Künsten zu fassen, die oftmals als "Entgrenzung" beschrieben worden ist: eine Entgrenzung ebenso des Kunstwerks, das sich in seinen Kontexten, Bedingungen und Folgen zu reflektieren unternimmt, wie eine Entgrenzung des Ästhetischen, das sich von seiner exklusiven Bindung an die Sphäre der Kunst löst und in einer Vielfalt gleichberechtigter Spielarten wahrgenommen wird. Der Band versammelt Texte aus unterschiedlichen Disziplinen: Filmwissenschaft (Koch), Kunstwissenschaft (Boehm, Busch), Literaturwissenschaft (Gumbrecht, Iser, Mattenklott, Vinken), Philosophie (Bubner, Heinrich, Rorty, Shusterman), Psychologie (Bösel, Leder), Theaterwissenschaft (Fischer-Lichte) und Verhaltensbiologie (Todt).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot