Angebote zu "Güntürkün" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Güntürkün:Biologische Psychologie
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.01.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Klappenbroschur, Titel: Biologische Psychologie, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. aktualisierte Auflage, Autor: Güntürkün, Onur, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH + Co. // Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Biologie // Psychologie // Philosophie // Wissenschaftstheorie // Forschung // medizinisch // psychologisch, Rubrik: Psychologie // Psychologische Ratgeber, Seiten: 285, Reihe: Bachelorstudium Psychologie, Gewicht: 536 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Gehirn und Geschlecht
59,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 21.08.2007, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Gehirn und Geschlecht, Titelzusatz: Neurowissenschaft des kleinen Unterschieds zwischen Mann und Frau, Redaktion: Lautenbacher, Stefan // Güntürkün, Onur // Hausmann, Markus, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Biopsychologie // Psychologie // Entwicklungspsychologie // Entwicklung // Gender Studies // Geschlechterforschung // Interdisziplinär // Interdisziplinarität // Klinische Psychologie // Medizin // Soziologie // Neurologie // Neurophysiologie // Physiologie // Neuropsychologie // Psychiatrie // Psychiater // Heilkunde // Humanmedizin // Physiologische Psychologie // Neurologie und klinische Neurophysiologie // Klinische und Innere Medizin // Naturwissenschaften // allgemein // Medizinsoziologie // Psychologie: Theorien und Denkschulen // Interdisziplinäre Studien // Vorklinische Medizin // Grundlagenwissenschaften, Rubrik: Theoretische Psychologie, Seiten: 358, Abbildungen: 30 schw.-w. Abb., Gewicht: 829 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Biopsychologie
73,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses weit verbreitete Standardwerk ist eine höchst anschauliche und praxisorientierte Einführung in die theoretischen und experimentellen Grundlagen der Biopsychologie. Auf einzigartige Weise verbinden die Autoren neueste Ergebnisse biowissenschaftlicher Forschung mit einer studentenorientierten Darstellung: Die theoretischen Grundlagen werden anhand zahlreicher klinischer Fallstudien sowie von Beispielen aus dem Erfahrungshorizont von Studierenden verdeutlicht und durch viele farbige Illustrationen und Abbildungen veranschaulicht. Das Buch eignet sich neben der vorlesungsbegleitenden Lektüre daher auch hervorragend zum Selbststudium. Speziell für diese deutsche Ausgabe wurde von Matthias Gamer, Professor für Experimentelle Klinische Psychologie an der Universität Würzburg, ein zusätzliches Kapitel zur Biopsychologie der Aufmerksamkeit beigesteuert, um besser der Bedeutung dieses grundlegenden kognitiven Prozesses gerecht zu werden. Ebenfalls neu sind vermehrte Bezüge zur klinischen Psychologie und zu gängigen Testmethoden sowie knapp 30 Exkurse über aktuelle biopsychologische Forschung im deutschsprachigen Raum, geschrieben aus erster Hand von den Wissenschaftlern selbst – von Katharina Domschke, Onur Güntürkün, Alfons Hamm, Markus Heinrichs, Kirsten Hötting, Lutz Jäncke, Clemens Kirschbaum, Miriam Kunz, Claus Lamm, Stefan Lautenbacher, Wolfgang Miltner, Ron Mucha, Björn Rasch, Martin Reuter, Brigitte Röder, Rainer Schwarting, Bobby Stark, Ursula Stockhorst und Tom Straube. Zusammen mit diesem Buch erhalten Sie einen persönlichen Zugangscode zur E-Learning-Plattform MyLab Biopsychologie mit vielen ergänzenden interaktiven Lern- und Übungsmöglichkeiten: einem virtuellen Durchgang durch das Gehirn, digitalen Lernkarten, Simulationen, einer exklusiven Videoserie, Kapiteltests sowie einer Online-Ausgabe des Lehrbuchs zum Lesen und Lernen auch von unterwegs.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Biopsychologie
61,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses weit verbreitete Standardwerk ist eine höchst anschauliche und praxisorientierte Einführung in die theoretischen und experimentellen Grundlagen der Biopsychologie. Auf einzigartige Weise verbinden die Autoren neueste Ergebnisse biowissenschaftlicher Forschung mit einer studentenorientierten Darstellung: Die theoretischen Grundlagen werden anhand zahlreicher klinischer Fallstudien sowie von Beispielen aus dem Erfahrungshorizont von Studierenden verdeutlicht und durch viele farbige Illustrationen und Abbildungen veranschaulicht. Das Buch eignet sich neben der vorlesungsbegleitenden Lektüre daher auch hervorragend zum Selbststudium. Speziell für diese deutsche Ausgabe wurde von Matthias Gamer, Professor für Experimentelle Klinische Psychologie an der Universität Würzburg, ein zusätzliches Kapitel zur Biopsychologie der Aufmerksamkeit beigesteuert, um besser der Bedeutung dieses grundlegenden kognitiven Prozesses gerecht zu werden. Ebenfalls neu sind vermehrte Bezüge zur klinischen Psychologie und zu gängigen Testmethoden sowie knapp 30 Exkurse über aktuelle biopsychologische Forschung im deutschsprachigen Raum, geschrieben aus erster Hand von den Wissenschaftlern selbst – von Katharina Domschke, Onur Güntürkün, Alfons Hamm, Markus Heinrichs, Kirsten Hötting, Lutz Jäncke, Clemens Kirschbaum, Miriam Kunz, Claus Lamm, Stefan Lautenbacher, Wolfgang Miltner, Ron Mucha, Björn Rasch, Martin Reuter, Brigitte Röder, Rainer Schwarting, Bobby Stark, Ursula Stockhorst und Tom Straube. Zusammen mit diesem Buch erhalten Sie einen persönlichen Zugangscode zur E-Learning-Plattform MyLab Biopsychologie mit vielen ergänzenden interaktiven Lern- und Übungsmöglichkeiten: einem virtuellen Durchgang durch das Gehirn, digitalen Lernkarten, Simulationen, einer exklusiven Videoserie, Kapiteltests sowie einer Online-Ausgabe des Lehrbuchs zum Lesen und Lernen auch von unterwegs.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Biopsychologie
73,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses weit verbreitete Standardwerk ist eine höchst anschauliche und praxisorientierte Einführung in die theoretischen und experimentellen Grundlagen der Biopsychologie. Auf einzigartige Weise verbinden die Autoren neueste Ergebnisse biowissenschaftlicher Forschung mit einer studentenorientierten Darstellung: Die theoretischen Grundlagen werden anhand zahlreicher klinischer Fallstudien sowie von Beispielen aus dem Erfahrungshorizont von Studierenden verdeutlicht und durch viele farbige Illustrationen und Abbildungen veranschaulicht. Das Buch eignet sich neben der vorlesungsbegleitenden Lektüre daher auch hervorragend zum Selbststudium. Speziell für diese deutsche Ausgabe wurde von Matthias Gamer, Professor für Experimentelle Klinische Psychologie an der Universität Würzburg, ein zusätzliches Kapitel zur Biopsychologie der Aufmerksamkeit beigesteuert, um besser der Bedeutung dieses grundlegenden kognitiven Prozesses gerecht zu werden. Ebenfalls neu sind vermehrte Bezüge zur klinischen Psychologie und zu gängigen Testmethoden sowie knapp 30 Exkurse über aktuelle biopsychologische Forschung im deutschsprachigen Raum, geschrieben aus erster Hand von den Wissenschaftlern selbst – von Katharina Domschke, Onur Güntürkün, Alfons Hamm, Markus Heinrichs, Kirsten Hötting, Lutz Jäncke, Clemens Kirschbaum, Miriam Kunz, Claus Lamm, Stefan Lautenbacher, Wolfgang Miltner, Ron Mucha, Björn Rasch, Martin Reuter, Brigitte Röder, Rainer Schwarting, Bobby Stark, Ursula Stockhorst und Tom Straube. Zusammen mit diesem Buch erhalten Sie einen persönlichen Zugangscode zur E-Learning-Plattform MyLab Biopsychologie mit vielen ergänzenden interaktiven Lern- und Übungsmöglichkeiten: einem virtuellen Durchgang durch das Gehirn, digitalen Lernkarten, Simulationen, einer exklusiven Videoserie, Kapiteltests sowie einer Online-Ausgabe des Lehrbuchs zum Lesen und Lernen auch von unterwegs.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot