Angebote zu "Massenmords" (13 Treffer)

Zur Psychologie des Massenmords als Buch von Ro...
€ 54.99 *
ggf. zzgl. Versand

Zur Psychologie des Massenmords:Hauptlehrer Wagner von Degerloch, Eine kriminalpsychologische und psychiatrische Studie. 1914. Auflage Robert Eugen Gaupp, Robert Wollenberg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Zur Psychologie des Massenmords als eBook Downl...
€ 54.99
Angebot
€ 35.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 54.99 / in stock)

Zur Psychologie des Massenmords:Hauptlehrer Wagner von Degerloch, Eine kriminalpsychologische und psychiatrische Studie Robert Eugen Gaupp, Robert Wollenberg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Die Psychologie des IS. Die Logik der Massenmör...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das Terrorregime des sogenannten Islamischen Staates hat eine neue Dimension an Grausamkeit und Entmenschlichung erreicht. Die selbst ernannten Gotteskrieger, die seit 2011 weite Teile Syriens und des Irak unter ihre Kontrolle gebracht haben und in verschiedenen anderen islamischen Staaten aktiv sind, scheuen nicht vor Völkermord, Versklavung, Vergewaltigung und Zwangskonvertierung zurück, um ihr Verständnis von einem gerechten Staat durchzusetzen. Was geht in den Köpfen von IS-Kämpfern vor? Welche Ideologien lassen sie jede menschliche Regung unterdrücken? Alexandra Cavelius und Prof. Jan Kizilhan geben anhand spektakulärer Fallbeispiele einen Einblick in die Psychologie der Islamisten, die nicht erst mit den Anschlägen auf das Pariser Satiremagazin Charlie Hebdo den Terror bis nach Europa getragen haben. Sie zeigen unter anderem die Leiden eines Mannes, der den Massenmord in Kocho überlebt hat, die Versklavung und Vergewaltigung eines jesidischen Mädchens durch den selbst ernannten ´´Kalifen´´ Abu Bakr al-Baghdadi und die Ausbildung zu Kindersoldaten am Beispiel eines geflohenen jesidischen Jungen. Doch auch die Täter selbst kommen zu Wort: Ein Interview mit einem IS-Kämpfer macht die menschenverachtende Denkweise dieser Terroristen deutlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Louis Friedemann Thiele, Julia von Tettenborn, Philipp Schepmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/003488/bk_adko_003488_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Die Psychologie des IS. Die Logik der Massenmör...
€ 8.99 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Feb 12, 2019
Zum Angebot
Amok oder Massenmord - Der Fall des Robert Stei...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 12.99 / in stock)

Amok oder Massenmord - Der Fall des Robert Steinhäuser:1. Auflage Gabor Nagy

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 18, 2019
Zum Angebot
Ganz normale Menschen als Massenmörder. Handlun...
€ 14.99
Angebot
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 14.99 / in stock)

Ganz normale Menschen als Massenmörder. Handlungs- und Rechtfertigungsmotive aus sozialpsychologischer Sicht: Alexander Fichtner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Die Psychologie des IS
€ 22.90 *
ggf. zzgl. Versand

Einblick in das Grauen: Wie die Mechanismen des IS-Terrors funktionieren Das Terrorregime des sogenannten Islamischen Staates hat eine neue Dimension an Grausamkeit und Entmenschlichung erreicht. Die selbst ernannten Gotteskrieger, die seit 2011 weite Teile Syriens und des Irak unter ihre Kontrolle gebracht haben und in verschiedenen anderen islamischen Staaten aktiv sind, scheuen nicht vor Völkermord, Versklavung, Vergewaltigung und Zwangskonvertierung zurück, um ihr Verständnis von einem gerechten Staat durchzusetzen. Was geht in den Köpfen von IS-Kämpfern vor? Welche Ideologien lassen sie jede menschliche Regung unterdrücken? Alexandra Cavelius und Prof. Jan Kizilhan geben anhand spektakulärer Fallbeispiele einen Einblick in die Psychologie der Islamisten, die nicht erst mit den Anschlägen auf das Pariser Satiremagazin Charlie Hebdo den Terror bis nach Europa getragen haben. Sie zeigen unter anderem die Leiden eines Mannes, der den Massenmord in Kocho überlebt hat, die Versklavung und Vergewaltigung eines jesidischen Mädchens durch den selbst ernannten ´´Kalifen´´ Abu Bakr al-Baghdadi und die Ausbildung zu Kindersoldaten am Beispiel eines geflohenen jesidischen Jungen. Doch auch die Täter selbst kommen zu Wort: Ein Interview mit einem IS-Kämpfer macht die menschenverachtende Denkweise dieser Terroristen deutlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Die Psychologie des IS als eBook Download von J...
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 17.99 / in stock)

Die Psychologie des IS:Die Logik der Massenmörder Jan Ilhan Kizilhan

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Böse: Die Psychologie unserer Abgründe (Ungekür...
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Warum ist der Mensch böse? Die Kriminalpsychologin und Bestsellerautorin Julia Shaw leuchtet die Abgründe unserer Psyche aus. Von Psychopathen wie Charles Manson oder Serienmördern wie Jack the Ripper geht eine unheimliche Faszination aus. Doch woher kommt sie? Und warum verdrängen wir so gern das alltäglichere Böse - von den eigenen Gewaltphantasien bis zum Machtmissbrauch im Büro? Die Kriminalpsychologin und Bestsellerautorin Julia Shaw taucht das Phänomen des Bösen in neues Licht. Shaw sucht und findet das Böse nicht nur in den Gehirnen von Massenmördern, sondern in jedem von uns. Und sie erläutert mithilfe psychologischer Fallstudien und neuester neurowissenschaftlicher Erkenntnisse, wie wir uns mit unserer dunklen Seite versöhnen. Ein augenöffnendes Hörbuch, das die vertrauten Kategorien von Gut und Böse völlig über den Haufen wirft.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Die Ordnung der Kräfte
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Was ist das Böse? Diese Frage gibt es, solange es Menschen gibt. Alle Kulturen, Religionen und Philosophien und auch die Psychologien der modernen Zeit haben sich mit dieser Frage beschäftigt. Gibt es unterschiedliche Arten des Bösen? Welcher Unterschied besteht etwa zwischen Massenmördern wie dem Russen Alexander Pichushkin oder dem Deutschen Fritz Haarmann, marodierenden Soldaten in einem Krieg, einer ihre Patienten hinterhältig in den Selbstmord treibenden Ärztin, einer Person wie Adolf Hitler, einem Unternehmer, der Waffen an ein Land verkauft, das mit seinem eigenen Land im Krieg steht oder dem U-Bahn-Schläger, der ´´mal einfach so´´ einen Rentner im nächtlichen U-Bahn Tunnel zu Tode trampelt? Sind sie alle vom ´´selben Teufel´´ besetzt und wie steht es mit der Verantwortung und Schuld? ´´Warum lässt Gott so etwas zu?´´, haben sich schon viele gefragt. Oder wie verhält es sich, wenn man in einem Land mittels der Geheimdienste Unruhen anzettelt, um dort einen Machtwechsel im Sinne des eigenen Systems herbeizuführen und dabei aber viele Menschen in Not geraten oder gar zu Tode kommen? Zu einer doch etwas tiefgründigeren und vielleicht auch ungewöhnlichen Auseinandersetzung mit diesen Fragen und der allgemeinen Frage nach dem Wesen des sogenannten ´´Bösen´´, möchte das vorliegende Buch anregen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot