Angebote zu "Oder" (10.332 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch: Tischtennis verstehen lernen
Angebot
24,80 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Das Buch ist sowohl eine Grundlage für die Ausbildung von C- und B-Trainer als auch für ambitionierte Spieler, die Tischtennis besser verstehen, lernen und erfolgreicher spielen wollen.Produktbeschreibung:Ein Schwerpunkt des Buches ist die Tischtennis-Methodik.- Wie gestalte ich ein attraktives und motivierendes Training mit Anfängern und Fortgeschrittenen?- Wie erlernt und verbessert man die Schlag- und Beinarbeitstechniken, insbesondere Aufschlag- und Rückschlagvariationen?- Wie sieht eine effektive, altersgemäße Fehlerkorrektur aus?- Wie trainiert und verbessert man die Antizipations- und Wahrnehmungsfähigkeit z.B. für das "Lesen" von Aufschlägen?- Wie trainiert man Taktik - speziell Aufschlag- und Rückschlagtaktik?Diese Fragen werden genauso beantwortet, wie Fragen zur Kondition, Koordination, Psychologie, zum Coaching und zur Trainingsorganisation. Zahlreiche Tipps und Tricks, sowie in der Praxis erprobte Spiel- und Übungsformen sind dazu bildlich dargestellt und beschrieben.

Anbieter: Contra
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Positive Psychologie - Erfolgsgarant oder Schön...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer eine praxisnahe Betrachtung über die Positive Psychologie sucht, die gespickt ist mit kritischen, humorvollen und nachdenklich stimmenden Kommentaren sowie topaktuellen Erkenntnissen aus dieser Wissenschaft, wird mit diesem Werk seine Freude haben. Der Diplom-Psychologe Michael Tomoff fasst interessante Studien elegant zusammen und zeigt anhand zahlreicher, leicht umsetzbarer Übungen und Interventionen auf, welchen Mehrwert die immer wichtiger werdende Wissenschaft in Kontexten wie Schule, Organisation und Gesellschaft schaffen kann. Antworten der Positiven Psychologie zu Fragen der Erziehung, der Arbeit, des Berufs, der Liebe, des Lernens und Lehrens, des Geldverdienens oder auch des Strebens nach Glück und Wohlbefinden in Deutschland und anderen Kulturen runden dieses ab.Welche Mythen und Missverständnisse gibt es über die Wissenschaft des Wohlbefindens? Macht Geld glücklich? Sind Eltern zufriedener mit ihrem Leben als Kinderlose? Welche Rolle spielen Schuld und Scham bei der Kindererziehung? Wie kann die Positive Psychologie die Schule oder das Unternehmen von morgen unterstützen und formen? Und sollte sie das überhaupt? Wie und wohin wird sich diese noch so junge Wissenschaft entwickeln?Dieses Werk bildet zahlreiche überraschende und spannende Brücken zwischen der Positiven Psychologie und Ideen und Konzepten wie Frederic Laloux' Reinventing Organizations, der Schule im Aufbruch, New Work und anderen heiß diskutierten Themen.Dieses Werk ist ein Denkanstoß und gleichzeitig eine kritische, aber praktisch umsetzbare Anleitung zum Einsatz von Positiver Psychologie für Mitarbeiter, Lehrer, Schüler und andere glückssuchende Menschen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Thomas Baumgärtel – Politik ist Banane
Empfehlung
299,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein typischer Baumgärtel. 100 % handbesprüht und -beschriftet. Edition „Politik ist Banane“ auf einer 15 mm Birke-Multiplex-Platte. Jedes Werk ein Unikat. THOMAS BAUMGÄRTEL (*1960) sprühte seine hoch angesehene gelbe Banane auf Eingangstüren der bekanntesten Museen und Galerien: u. a. in Moskau, New York, Paris, Wien, Berlin, Innsbruck und Zürich. In Museen weltweit gilt eine Baumgärtel-Banane an der Wand als Gütesiegel für Qualität. Dr. Reinhold Mißelbeck (Kurator am Kölner Museum Ludwig) sieht „Die Banane als mittlerweile weltweites Gesamtkunstwerk“. Seit 1986, mit dem Sprayen seiner ersten Banane auf eine Kunstinstitution, hat sich der Künstler mit seinem Markenzeichen international einen Namen gemacht. Sein künstlerisches Konzept beinhaltet, mit Hilfe der Banane als Gütesiegel, weltweit die Kunstinstitutionen zusammenzufassen, die er als „besonders wertvoll“ erachtet. Sein Kunstprojekt wird von Museen sehr ernst genommen und gilt als inoffizielles Logo der Kunstszene. 75 Einzelausstellungen, weit über 100 Gruppenausstellungen, ... präsentieren das gewaltige Werk des Bananensprayers. Thomas Baumgärtel studierte Freie Kunst und Diplom-Psychologie in Köln. Er ist in einer Vielzahl von öffentlichen und in über 40 privaten Sammlungen vertreten. Bananenschablonen sind zum Pinselersatz für den Kölner Künstler geworden. Mit seiner individuellen Spraytechnik entwickelt er eine universelle Bildsprache, die immer wieder sein Markenzeichen thematisiert. Baumgärtels Statement, geschrieben und gesprüht auf Holz. Er nutzt sein Markenzeichen, die Banane, auch für politische, kulturelle oder soziale Statements. Manchmal ist es eine Mischung aus Selbstironie und -kritik, die ihn als Künstler besonders sympathisch macht. Handsigniert und nummeriert. Eine erfreuliche Gelegenheit, ein Original von Baumgärtel zu diesem Preis zu besitzen. 99 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Politik ist Banane“ Handbeschrieben und -besprüht auf Birke-Mulitplex-Platte, 36 x 24 x 1,5 cm. Limitierte Auflage 99 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Onlinekurs Praktische Psychologie, Life Coachin...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktische Psychologie, Grundwissen im Life Coaching oder Psychologische/r Berater/in im Onlinekurs, optional mit Fernlehrer-Betreuung

Anbieter: Groupon
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Thomas Baumgärtel – Kunst ist Banane
Empfehlung
299,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein typischer Baumgärtel. 100 % handbesprüht und -beschriftet. Edition „Kunst ist Banane“ auf einer 15 mm Birke-Multiplex-Platte. Jedes Werk ein Unikat. THOMAS BAUMGÄRTEL (*1960) sprühte seine hoch angesehene gelbe Banane auf Eingangstüren der bekanntesten Museen und Galerien: u. a. in Moskau, New York, Paris, Wien, Berlin, Innsbruck und Zürich. In Museen weltweit gilt eine Baumgärtel-Banane an der Wand als Gütesiegel für Qualität. Dr. Reinhold Mißelbeck (Kurator am Kölner Museum Ludwig) sieht „Die Banane als mittlerweile weltweites Gesamtkunstwerk“. Seit 1986, mit dem Sprayen seiner ersten Banane auf eine Kunstinstitution, hat sich der Künstler mit seinem Markenzeichen international einen Namen gemacht. Sein künstlerisches Konzept beinhaltet, mit Hilfe der Banane als Gütesiegel, weltweit die Kunstinstitutionen zusammenzufassen, die er als „besonders wertvoll“ erachtet. Sein Kunstprojekt wird von Museen sehr ernst genommen und gilt als inoffizielles Logo der Kunstszene. 75 Einzelausstellungen, weit über 100 Gruppenausstellungen, ... präsentieren das gewaltige Werk des Bananensprayers. Thomas Baumgärtel studierte Freie Kunst und Diplom-Psychologie in Köln. Er ist in einer Vielzahl von öffentlichen und in über 40 privaten Sammlungen vertreten. Bananenschablonen sind zum Pinselersatz für den Kölner Künstler geworden. Mit seiner individuellen Spraytechnik entwickelt er eine universelle Bildsprache, die immer wieder sein Markenzeichen thematisiert. Baumgärtels Statement, geschrieben und gesprüht auf Holz. Er nutzt sein Markenzeichen, die Banane, auch für politische, kulturelle oder soziale Statements. So gab es von ihm bereits Kunstwerke mit den Aussagen „Fernsehen ist Banane“, „Banken sind Banane“ oder „Putin ist Banane“. Mit seiner exklusiv für Pro-Idee aufgelegten Edition nimmt er nun sogar seine eigene Branche kritisch unter die Lupe und verkündet: „Kunst ist Banane“. Eine Mischung aus Selbstironie und -kritik, die ihn als Künstler besonders sympathisch macht. Handsigniert und nummeriert. Eine erfreuliche Gelegenheit, ein Original von Baumgärtel zu diesem Preis zu besitzen. 99 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Kunst ist Banane“ Handbeschrieben und -besprüht auf Birke-Mulitplex-Platte, 36 x 24 x 1,5 cm. Limitierte Auflage 99 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Psychologie oder die Wissenschaft vom subjektiv...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Fast alle Anthropologien und Psychologien haben sich sonst bemühet, sogenannte unterscheidende Merkmale des Menschen vom Tier aufzustellen.Solche Merkmale waren teils negative, teils positive. Negative waren die Vorzüge des Tieres vor dem Menschen, z.B. die Gesichtsschärfe eines Falken, der, von schwindelnder Höhe herab, sichern Flugs, auf eine kleine am Boden kriechende Maus stürzt. Positive waren die Vorzüge des Menschen vor dem Tier, z.B. seine universelle Lebensfähigkeit und Lebenskraft, er kann in allen Zonen leben, und nur der Hund und das Schwein vermögen ihn zu begleiten.Man trieb es in der Jagd nach solchen Merkmalen oft bis zum Lächerlichen. Das Ohrläppchen sollte ausschließliches Eigentum des Menschen und daher das ihn vom Tier unterscheidendste Merkmal sein: der stärkere Wadenmuskel sollte ihn vom Affen unterscheiden usw." [...]Der deutsche Philosoph und Schüler von Georg Friedrich Hegel, Karl Rosenkranz, erläutert in vorliegendem Werk die Psychologie oder die Wissenschaft vom subjektiven Geist.Dieses Buch ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1843.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Thomas Baumgärtel – Alles ist Banane
Bestseller
299,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein typischer Baumgärtel. 100 % handbesprüht und -beschriftet. Edition „Alles ist Banane“ auf einer 15 mm Birke-Multiplex-Platte. Jedes Werk ein Unikat. THOMAS BAUMGÄRTEL (*1960) sprühte seine hoch angesehene gelbe Banane auf Eingangstüren der bekanntesten Museen und Galerien: u. a. in Moskau, New York, Paris, Wien, Berlin, Innsbruck und Zürich. In Museen weltweit gilt eine Baumgärtel-Banane an der Wand als Gütesiegel für Qualität. Dr. Reinhold Mißelbeck (Kurator am Kölner Museum Ludwig) sieht „Die Banane als mittlerweile weltweites Gesamtkunstwerk“. Seit 1986, mit dem Sprayen seiner ersten Banane auf eine Kunstinstitution, hat sich der Künstler mit seinem Markenzeichen international einen Namen gemacht. Sein künstlerisches Konzept beinhaltet, mit Hilfe der Banane als Gütesiegel, weltweit die Kunstinstitutionen zusammenzufassen, die er als „besonders wertvoll“ erachtet. Sein Kunstprojekt wird von Museen sehr ernst genommen und gilt als inoffizielles Logo der Kunstszene. 75 Einzelausstellungen, weit über 100 Gruppenausstellungen, ... präsentieren das gewaltige Werk des Bananensprayers. Thomas Baumgärtel studierte Freie Kunst und Diplom-Psychologie in Köln. Er ist in einer Vielzahl von öffentlichen und in über 40 privaten Sammlungen vertreten. Bananenschablonen sind zum Pinselersatz für den Kölner Künstler geworden. Mit seiner individuellen Spraytechnik entwickelt er eine universelle Bildsprache, die immer wieder sein Markenzeichen thematisiert. Baumgärtels Statement, geschrieben und gesprüht auf Holz. Er nutzt sein Markenzeichen, die Banane, auch für politische, kulturelle oder soziale Statements. Manchmal ist es eine Mischung aus Selbstironie und -kritik, die ihn als Künstler besonders sympathisch macht. Handsigniert und nummeriert. Eine erfreuliche Gelegenheit, ein Original von Baumgärtel zu diesem Preis zu besitzen. 99 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Alles ist Banane“ Handbeschrieben und -besprüht auf Birke-Mulitplex-Platte, 36 x 24 x 1,5 cm. Limitierte Auflage 99 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Psychologie oder die Wissenschaft vom subjektiv...
39,89 € *
ggf. zzgl. Versand

"Fast alle Anthropologien und Psychologien haben sich sonst bemühet, sogenannte unterscheidende Merkmale des Menschen vom Tier aufzustellen.Solche Merkmale waren teils negative, teils positive. Negative waren die Vorzüge des Tieres vor dem Menschen, z.B. die Gesichtsschärfe eines Falken, der, von schwindelnder Höhe herab, sichern Flugs, auf eine kleine am Boden kriechende Maus stürzt. Positive waren die Vorzüge des Menschen vor dem Tier, z.B. seine universelle Lebensfähigkeit und Lebenskraft, er kann in allen Zonen leben, und nur der Hund und das Schwein vermögen ihn zu begleiten.Man trieb es in der Jagd nach solchen Merkmalen oft bis zum Lächerlichen. Das Ohrläppchen sollte ausschließliches Eigentum des Menschen und daher das ihn vom Tier unterscheidendste Merkmal sein: der stärkere Wadenmuskel sollte ihn vom Affen unterscheiden usw." [...]Der deutsche Philosoph und Schüler von Georg Friedrich Hegel, Karl Rosenkranz, erläutert in vorliegendem Werk die Psychologie oder die Wissenschaft vom subjektiven Geist.Dieses Buch ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1843.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Thomas Baumgärtel – o. T. Erdbeeren, Lithografie
Top-Produkt
879,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die berühmteste Banane der Kunstwelt: Baumgärtels Erdbeeren bestehen aus hunderten Bananen. Edition „o. T. Erdbeeren“ – exklusiv für Pro-Idee. Handübersprüht. 20 Exemplare. Thomas Baumgärtel (*1960) sprühte seine hoch angesehene gelbe Banane auf die Eingangstüren der bekanntesten Museen und Galerien: u. a. in Moskau, New York, Paris, Wien, Berlin, Innsbruck und Zürich. In Museen weltweit gilt eine Baumgärtel-Banane an der Wand als Gütesiegel für Qualität. Auch Pro-Idee wurde die Ehre zu teil, die Banane auf den Titel des Pro-Idee Kunstformats drucken zu dürfen. Dr. Reinhold Mißelbeck (Kurator am Kölner Museum Ludwig) sieht „Die Banane als mittlerweile weltweites Gesamtkunstwerk“. Seit 1986, mit der Sprayung seiner ersten Banane auf eine Kunstinstitution, hat sich der Künstler mit seinem Markenzeichen international einen Namen gemacht. Sein künstlerisches Konzept beinhaltet, mit Hilfe der Banane als Gütesiegel, weltweit die Kunstinstitutionen zusammenzufassen, die er als „besonders wertvoll“ erachtet. Sein Kunstprojekt wird von Museen sehr ernst genommen und gilt als inoffizielles Logo der Kunstszene. 75 Einzelausstellungen, weit über 100 Gruppenausstellungen, ... präsentieren das gewaltige Werk des Bananensprayers. Thomas Baumgärtel studierte Freie Kunst und Diplom-Psychologie in Köln. Er ist in einer Vielzahl von öffentlichen und in über 40 privaten Sammlungen vertreten. Bananenschablonen sind zum Pinselersatz für den Kölner Künstler geworden. Mit seiner individuellen Spraytechnik entwickelt er eine universelle Bildsprache, die immer wieder sein Markenzeichen thematisiert. Erstmals übersprüht der Künstler einen Teil einer Edition von Hand. Jedes Exemplar besitzt Unikatcharakter. Die hochwertige Edition „o. T. Erdbeeren“ auf 310-g Büttenpapier zeigt Erdbeeren, die aus annähernd 1000 Bananen bestehen. Erst auf den zweiten Blick erkennt man, dass sich hinter den Erdbeeren eindeutig Bananen verstecken. Die Banane dient Baumgärtel als Instrument der Verwandlung. Vom Künstler handsigniert, nummeriert und datiert. Exklusiv für Pro-Idee fertigt der Künstler die erste handübersprühte Edition an. (Und dies zu einem erfreulichen Preis.) 20 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „o. T. Erdbeeren“ (ungerahmt), Lithografie auf 310-g-Büttenpapier, handbesprüht, 85 x 70 cm. „o. T. Erdbeeren“ in Galerierahmung (104 x 89 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.) mit weiß gekalktem Rahmen. „o. T. Erdbeeren“ in Galerierahmung (104 x 89 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.) mit schwarzem Rahmen.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Vergleichende Psychologie oder Geschichte der S...
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergleichende Psychologie oder Geschichte der Seele in der Reihenfolge der Tierwelt ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1866.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Thomas Baumgärtel – Ein Leben ohne Liebe ist Ba...
Highlight
299,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Ein typischer Baumgärtel. 100 % handbesprüht und -beschriftet. Edition auf einer 15 mm Birke-Multiplex-Platte. Jedes Werk ein Unikat. THOMAS BAUMGÄRTEL (*1960) sprühte seine hoch angesehene gelbe Banane auf Eingangstüren der bekanntesten Museen und Galerien: u. a. in Moskau, New York, Paris, Wien, Berlin, Innsbruck und Zürich. In Museen weltweit gilt eine Baumgärtel-Banane an der Wand als Gütesiegel für Qualität. Dr. Reinhold Mißelbeck (Kurator am Kölner Museum Ludwig) sieht „Die Banane als mittlerweile weltweites Gesamtkunstwerk“. Seit 1986, mit dem Sprayen seiner ersten Banane auf eine Kunstinstitution, hat sich der Künstler mit seinem Markenzeichen international einen Namen gemacht. Sein künstlerisches Konzept beinhaltet, mit Hilfe der Banane als Gütesiegel, weltweit die Kunstinstitutionen zusammenzufassen, die er als „besonders wertvoll“ erachtet. Sein Kunstprojekt wird von Museen sehr ernst genommen und gilt als inoffizielles Logo der Kunstszene. 75 Einzelausstellungen, weit über 100 Gruppenausstellungen, ... präsentieren das gewaltige Werk des Bananensprayers. Thomas Baumgärtel studierte Freie Kunst und Diplom-Psychologie in Köln. Er ist in einer Vielzahl von öffentlichen und in über 40 privaten Sammlungen vertreten. Bananenschablonen sind zum Pinselersatz für den Kölner Künstler geworden. Mit seiner individuellen Spraytechnik entwickelt er eine universelle Bildsprache, die immer wieder sein Markenzeichen thematisiert. Baumgärtels Statement, geschrieben und gesprüht auf Holz. Er nutzt sein Markenzeichen, die Banane, auch für politische, kulturelle oder soziale Statements. Manchmal ist es eine Mischung aus Selbstironie und -kritik, die ihn als Künstler besonders sympathisch macht. Handsigniert und nummeriert. Eine erfreuliche Gelegenheit, ein Original von Baumgärtel zu diesem Preis zu besitzen. Je 99 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Ein Leben ohne Liebe ist Banane“ Birke-Multiplex-Platte, handbeschrieben und -besprüht, 36 x 24 x 1,5 cm. Limitierte Auflage 99 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Vergleichende Psychologie oder Geschichte der S...
26,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergleichende Psychologie oder Geschichte der Seele in der Reihenfolge der Tierwelt ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1866.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Wilhelm Wundt (1832-1920)
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Wundts Konzeption der Psychologie entstand während einer jahrzehntelangen Forschungund Lehrtätigkeit, die ihn von der Neurophysiologie zur Psychologie und Philosophie führt.Er hat damit einen theoretischen Horizont geschaffen wie kein späterer Psychologe.Sinnespsychologie, Neuropsychologie,Psychophysiologie, Tierpsychologie,Allgemeine Psychologie,Kulturpsychologie, Ethik,Erkenntnistheorie und Methodologie,PhilosophieDie Allgemeine Psychologie und die Kulturpsychologie ("Völkerpsychologie") haben einegemeinsame Basis in Wundts Prozesstheorie psychischer Verbindungen: der Apperzeptionstheorie.Wundt hat auch die erste genuine Wissenschaftstheorie der Psychologie entwickelt.Dazu gehört eine vielseitige Methodik, gleichermaßen eine Kompetenz für das experimentelleund das interpretative Verfahren.Wenn zeitweilig im Hauptstrom der Psychologie einseitige Auffassungen anziehend sind -Kognitivismus oder neurowissenschaftlicher Reduktionismus, die narrative Wende oder diecomputergestützten Modellierungen, die qualitative Psychologie, die phänomenologischeOrientierung, die Psychoanalyse oder die gesellschaftskritische Neue Psychologie - ist esangebracht, an den theoretischen Horizont des Gründers der Psychologie als Disziplin zuerinnern. Er versuchte, geisteswissenschaftliche und naturwissenschaftliche Forschungsrichtungenzu verbinden - in einem souveränen Umgang mit den kategorial grundverschiedenenBetrachtungsweisen des Zusammengehörigen. Hier argumentierte Wundt bereitsin der Gründungsphase der Psychologie auf einem hohen Anspruchsniveau metawissenschaftlicherReflexion, und dieses Anregungspotenzial ist bei weitem nicht ausgeschöpft.Attraktiv geblieben ist Wundt wegen der von ihm angestrebten Einheitlichkeit der Wissenschaftskonzeption,denn es mangelt heute an anspruchsvolleren Diskussionen über denbestehenden Pluralismus der Richtungen und über koordinierte Strategien. Dazu gehörendie kritische philosophische Reflexion der eigenen Voraussetzungen, die Fähigkeit unddie Bereitschaft zu einem systematischen Perspektivenwechsel, gerade in der Psychologie,in der Forschung, im Studium und in der beruflichen Praxis.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Wilhelm Wundt (1832-1920)
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wundts Konzeption der Psychologie entstand während einer jahrzehntelangen Forschungund Lehrtätigkeit, die ihn von der Neurophysiologie zur Psychologie und Philosophie führt.Er hat damit einen theoretischen Horizont geschaffen wie kein späterer Psychologe.Sinnespsychologie, Neuropsychologie,Psychophysiologie, Tierpsychologie,Allgemeine Psychologie,Kulturpsychologie, Ethik,Erkenntnistheorie und Methodologie,PhilosophieDie Allgemeine Psychologie und die Kulturpsychologie ("Völkerpsychologie") haben einegemeinsame Basis in Wundts Prozesstheorie psychischer Verbindungen: der Apperzeptionstheorie.Wundt hat auch die erste genuine Wissenschaftstheorie der Psychologie entwickelt.Dazu gehört eine vielseitige Methodik, gleichermaßen eine Kompetenz für das experimentelleund das interpretative Verfahren.Wenn zeitweilig im Hauptstrom der Psychologie einseitige Auffassungen anziehend sind -Kognitivismus oder neurowissenschaftlicher Reduktionismus, die narrative Wende oder diecomputergestützten Modellierungen, die qualitative Psychologie, die phänomenologischeOrientierung, die Psychoanalyse oder die gesellschaftskritische Neue Psychologie - ist esangebracht, an den theoretischen Horizont des Gründers der Psychologie als Disziplin zuerinnern. Er versuchte, geisteswissenschaftliche und naturwissenschaftliche Forschungsrichtungenzu verbinden - in einem souveränen Umgang mit den kategorial grundverschiedenenBetrachtungsweisen des Zusammengehörigen. Hier argumentierte Wundt bereitsin der Gründungsphase der Psychologie auf einem hohen Anspruchsniveau metawissenschaftlicherReflexion, und dieses Anregungspotenzial ist bei weitem nicht ausgeschöpft.Attraktiv geblieben ist Wundt wegen der von ihm angestrebten Einheitlichkeit der Wissenschaftskonzeption,denn es mangelt heute an anspruchsvolleren Diskussionen über denbestehenden Pluralismus der Richtungen und über koordinierte Strategien. Dazu gehörendie kritische philosophische Reflexion der eigenen Voraussetzungen, die Fähigkeit unddie Bereitschaft zu einem systematischen Perspektivenwechsel, gerade in der Psychologie,in der Forschung, im Studium und in der beruflichen Praxis.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Die Psychologie der Lehrerpersönlichkeit
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Essay aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Persönlichkeitspsychologie, Note: sehr gut, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Institut fuer Paedagogik), Veranstaltung: Zum Beruf des Lehrers, Sprache: Deutsch, Abstract: "Die Psychologie der Lehrerpersönlichkeit" - ein Titel der zunächst einmal die Aufgabe hat Interesse zu wecken und zur Lektüre zu motivieren - ein Titel der aber gleichzeitig auch implizit zu erster alltagssprachlicher Interpretation verführt.Läßt man dies zu, steht "Psychologie" meist synonym für "Menschenkenntnis", oder "Psychoanalyse", der Psychologe wird dabei meist gleichgesetzt mit dem "Psychotherapeuten". Man empfindet Scheu vor "der Psychologie", verhilft sie doch möglicherweise dazu andere Menschen zu "durchschauen" oder gar zu "manipulieren".Das Wort Lehrer steht ebenfalls nicht allein, andere, unsere Denkweise potentiell unterschiedlich beeinflussende, Vokabeln währen "Ausbilder", "Erzieher", "Lehrkraft", "Lehrmeister", "Magister", "Mentor" und "Pädagoge".Unter dem Wort "Persönlichkeit" versteht man meist den "Charakter", eine "Respektperson", oder es steht synonym für "Eigenart", "Veranlagung" und "Wesensart".Im folgenden Aufsatz sollen die alltagssprachlichen Reflektionen ins wissenschaftliche Licht "gerückt" und folgende Themenkomplexe betrachtet werden:1. Wie versteht sich die moderne Psychologie als Wissenschaft?2. Wie stellt sich Persönlichkeitsforschung als psychologische Wissenschaft dar und was ist Persönlichkeitspsychologie?3. Pädagogische Psychologie als Grenzdisziplin zwischen Psychologie und Pädagogik.4. Die psychologisch- / pädagogische Forschung zur Lehrerpersönlichkeit.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot