Angebote zu "Perspektive" (1.433 Treffer)

Kategorien

Shops

Guntersdorfer, I: Angst aus der Perspektive der...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Angst aus der Perspektive der Psychologie bei Arthur Schnitzler und Christa Wolf, Autor: Guntersdorfer, Ivett Rita, Verlag: Königshausen & Neumann // Königshausen u. Neumann, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Angst // Bewältigung // Neuropsychologie // Psychologie // Literaturwissenschaft // allgemein // Psychologie: Theorien und Denkschulen // Sprachwissenschaft // Linguistik, Rubrik: Theoretische Psychologie, Seiten: 304, Reihe: Epistemata Literaturwissenschaft (Nr. 788), Gewicht: 467 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Angst aus der Perspektive der Psychologie bei A...
41,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Modewort unserer Zeit, Angst, ist in fiktionalen Werken zwar ein wichtiges, jedoch bisher überraschend selten analysiertes Motiv, obwohl die sogenannte "literarische Angst" - das Gefühl des Schaurig-Schönen - einen Genuss ohne Risiko und Bedrohung verspricht. Wenn die Todesangst, die Angst um die Ehre, die krankhafte Furcht und die Geschlechterdifferenz dieser Emotion in der Literaturpsychologie untersucht werden, bleiben sie generell, ohne ihrer Mehrdimensionalität gerecht zu werden, in der Psychoanalyse gefangen. Diese Arbeit bricht aus diesem Muster aus. - Arthur Schnitzler und Christa Wolf waren - wie deren Tagebücher sowie Aufzeichnungen von Zeitgenossen berichten - während ihres Lebens fortwährend von existentiellen Ängsten geplagt. Der Vergleich der Angstthematik in ihren zeitlich weit auseinander liegenden Werken eröffnet dem Verständnis beider Autoren eine neue Perspektive. Die vorliegende Studie untersucht den Affekt der Angst der Charaktere in Schnitzlers und Wolfs Werken mittels zeitgenössischer kognitiver Theorien der Psychologie und bietet neue Erkenntnisse über die literarische Gestaltung dieser verdrängten Emotion.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Angst aus der Perspektive der Psychologie bei A...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Modewort unserer Zeit, Angst, ist in fiktionalen Werken zwar ein wichtiges, jedoch bisher überraschend selten analysiertes Motiv, obwohl die sogenannte "literarische Angst" - das Gefühl des Schaurig-Schönen - einen Genuss ohne Risiko und Bedrohung verspricht. Wenn die Todesangst, die Angst um die Ehre, die krankhafte Furcht und die Geschlechterdifferenz dieser Emotion in der Literaturpsychologie untersucht werden, bleiben sie generell, ohne ihrer Mehrdimensionalität gerecht zu werden, in der Psychoanalyse gefangen. Diese Arbeit bricht aus diesem Muster aus. - Arthur Schnitzler und Christa Wolf waren - wie deren Tagebücher sowie Aufzeichnungen von Zeitgenossen berichten - während ihres Lebens fortwährend von existentiellen Ängsten geplagt. Der Vergleich der Angstthematik in ihren zeitlich weit auseinander liegenden Werken eröffnet dem Verständnis beider Autoren eine neue Perspektive. Die vorliegende Studie untersucht den Affekt der Angst der Charaktere in Schnitzlers und Wolfs Werken mittels zeitgenössischer kognitiver Theorien der Psychologie und bietet neue Erkenntnisse über die literarische Gestaltung dieser verdrängten Emotion.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Eine afrikanische Perspektive der Psychologie
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine interessante Arbeit mit der Zielsetzung die reichen Ressourcen afrikanischen psychologischen Denkens zu verdeutlichen. Die Autorin diskutiert wissenschaftshistorisch, warum eine westliche Psychologie ungeeignet ist, das Erleben undVerhalten von Menschen afrikanischer Herkunft zu verstehen und zu erklären.Ein Werk das dazu beitragen kann, die Behandlung von Menschen in afrikanischen Ländern und in der Diaspora zu fördern.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Eine afrikanische Perspektive der Psychologie
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine interessante Arbeit mit der Zielsetzung die reichen Ressourcen afrikanischen psychologischen Denkens zu verdeutlichen. Die Autorin diskutiert wissenschaftshistorisch, warum eine westliche Psychologie ungeeignet ist, das Erleben undVerhalten von Menschen afrikanischer Herkunft zu verstehen und zu erklären.Ein Werk das dazu beitragen kann, die Behandlung von Menschen in afrikanischen Ländern und in der Diaspora zu fördern.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Psychologie des Ich
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gibt es eine eigene Psychologie des Ich? WelcheEinsichten und Impulse könnten von einer solchenfür die psychotherapeutische Praxis ausgehen? DieAutoren zeigen, wie sich aus der Perspektive deranthroposophischen Menschenkunde Strukturenund Dimensionen einer Ich-Differenzierung ergeben,die für eine zukunftsfähige Psychologie undfür die psychotherapeutische Arbeit relevant sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Psychologie des Ich
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Gibt es eine eigene Psychologie des Ich? WelcheEinsichten und Impulse könnten von einer solchenfür die psychotherapeutische Praxis ausgehen? DieAutoren zeigen, wie sich aus der Perspektive deranthroposophischen Menschenkunde Strukturenund Dimensionen einer Ich-Differenzierung ergeben,die für eine zukunftsfähige Psychologie undfür die psychotherapeutische Arbeit relevant sind.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Unmittelbarkeit
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Therapieboom und -markt zum Trotz: In emanzipatorischer Perspektive (und damit in der Perspektive jedweder dem Anspruch nach kritischen Psychologie) steht Therapie unter dem Generalverdacht, Menschen anzupassen, sie in menschenfeindlichen Verhältnissen funktionstüchtig zu machen, ihnen gesellschaftliche Probleme in die Schuhe zu schieben, objektive Beschränkungen in subjektive Beschränktheiten umzudeuten – anders formuliert: die gesellschaftliche Vermitteltheit psychischer Probleme auszublenden. Im ungelösten Widerspruch dazu steht in Theorie und (therapeutischer) Praxis das Bemühen, dem humanen Anliegen der Psychologie Geltung zu verschaffen, unter Einbezug gesellschaftlicher Dimensionen zur Verminderung menschlicher Fremdbestimmtheit beizutragen.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Positive Psychologie
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese kompakte Einführung stellt die Grundlagen der Positiven Psychologie vor. Dabei stehen Konstrukte wie Resilienz, Dankbarkeit und Achtsamkeit im Fokus – die defizitorientierte Perspektive der klassischen Psychologie tritt in den Hintergrund.Studierende lernen nicht nur, welche Persönlichkeitsfaktoren und Umweltbedingungen für ein hohes Wohlbefinden ausschlaggebend sind. Sie erfahren auch, wie Forschungserkenntnisse der Positiven Psychologie im Berufskontext Anwendung finden.Diese Inhalte machen das Werk zu einem unverzichtbaren Begleiter für das Studium und darüber hinaus.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot