Angebote zu "Prolegomena" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Prolegomena einer Medizinischen Psychologie der...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Prolegomena einer Medizinischen Psychologie der Hoffnung:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Prolegomena zu einer Psychologie der Architektur
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Prolegomena zu einer Psychologie der Architektur ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1886. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Prolegomena zu Einer Psychologie der Architektu...
30,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Prolegomena zu Einer Psychologie der Architektur:Inaugural-Dissertation (Classic Reprint) Heinrich Wo´lfflin

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Some Prolegomena to Social Psychology a Dissert...
28,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Some Prolegomena to Social Psychology a Dissertation Submitted to the Faculties of the Graduate, Schools of Arts, Literature and Science in Candidacy, for the Degree of Doctor of Philosophy, (Department of Sociology) (Classic Reprint): Charles A. Ellwood

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Feeling als Buch von Denton J. Snider
45,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Feeling:Psychologically Treated, and Prolegomena to Psychology (Classic Reprint) Denton J. Snider

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
An Introduction to the Scientific Study of Engl...
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand

An Introduction to the Scientific Study of English Poetry:Being Prolegomena to a Science of English Prosody (Classic Reprint) Mark Harvey Liddell

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Die Humanistischen Studien in Ihrer Behandlungs...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Humanistischen Studien in Ihrer Behandlungsweise nach Comparativ-Genetischer Methode auf Naturwissenschaftlicher Unterlage:Prolegomena zu Einer Ethnischen Psychologie (Classic Reprint) Adolf Bastian

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Logische Untersuchungen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Husserl war ursprünglich davon ausgegangen, dass die Logik die Aufklärung ihrer eigenen Grundlagen aus der Psychologie zu erwarten habe. Fragen und Zweifel, wie sich die unbestreitbare Objektivität und strenge Allgemeingültigkeit logischer Wahrheiten denn psychologisch begreifen lasse, führten ihn jedoch aus dem Bannkreis solcher Begründungsversuche heraus: Mit seinen ´´Prolegomena zur reinen Logik´´, dem ersten Teilband der ´´Logischen Untersuchungen´´, legte Husserl 1900 eine kritische Abrechnung mit dem logischen Psychologismus vor, deren Ergebnisse bis heute unbestritten sind. In den sechs Detailstudien des zweiten Teilbandes (1901) findet das in den ´´Prolegomena´´ grob umrissene Programm der ´´Logischen Untersuchungen´´ eine erste positive Bearbeitung. Sie bieten zugleich die Grundlinien der phänomenologischen Methode Husserls, die auf immer mit seinem Namen verbunden bleiben wird. Insbesondere die V. Untersuchung ´´Über intentionale Empfindungen und ihre Inhalte´´ ist für Husserls spätere Phänomenologie und die phänomenologische Philosophie von grundlegender Bedeutung. Husserl selbst hat jedoch die VI. Untersuchung über ´´Elemente einer phänomenologischen Aufklärung der Erkenntnis´´ als die in phänomenologischer Hinsicht wichtigste angesehen. Die Ausgabe folgt dem Text der kritischen Edition in den Husserliana mit den Nachweisen der Abweichungen zwischen der 1. und der 2. Auflage. Die Einführung und die umfassenden Register erleichtern die Erschließung des Werks.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Chronos-Kairos-Aion, alles eine Frage der Zeit?
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Einleitung: P. Danler: Über die ´´Suche nach der verlorenen Zeit´´, ´´beim Schopfe zu packende Gelegenheiten´´ und ´´Eternity Now´´ Prolegomena zum großen Enigma der Zeit als Chronos, Kairos und Aion - Theologie und Philosophie: G. Fischer SJ: ´´In deiner Hand sind meine Zeiten.´´ (Psalm 31,16) - Biblische Impulse zum Umgang mit der Zeit - C. Reitinger / M. Hillinger: Dogen Zenji und Martin Heidegger über das Phänomen der Zeit- M. Vaziri: Das Zeitverständnis im Sufismus - Psychologie und Physik: T. Campidell / M. Furtner / T. Maran: Der zeitlose Moment: Achtsamkeit und die Psychologie der Zeit - T.E. Möst: Die Sekunde - konstant oder doch manchmal ein wenig ´´länger´´? - Literaturwissenschaft: P. Cifre Wibrow: Zeit und Genealogie im Rahmen von Väterbüchern und Familienromanen - G. Grabher: Jetzt, Immer und Nie: Zeit-Zauber in der Lyrik - C. Jünke: Historische Momente: Zeit und Zeitgeschichte im aktuellen spanischen Roman - W. Krömer: Die Deutung der nationalen Vergangenheit als Vorbild und Warnung für Gegenwart und Zukunft bei Autoren des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts in Spanien und Österreich - C.F. Laferl: Die Zeit danach. Zur Gestaltung der Hoffnungen auf das Leben nach dem Internat in Raul Pompeias ´´O Ateneu´´, Robert Musils ´´Die Verwirrungen des Zöglings Törleß´´ und Mario Vargas Llosas ´´La ciudad y los perros´´ - M. Maldonado-Alemán: ´´Wie gehen wir mit Geschichte um?´´ Zur Repräsentation von Vergangenem bei Robert Menasse und Ricardo Menéndez Salmón - U. Maley: ´´Die Zeit, die ist ein sonderbares Ding´´. Emanationen der Zeit bei Hofmannsthal und Calderón - M. Montesinos Caperos: Die Prolepse in ´´Zwischen neun und neun´´ von Leo Perutz und ´´Rostros ocultos´´ von Salvador Dalí - Translationswissenschaft: C. Feyrer: Zeit und Ikonizität: Zeitbezüge und Zeitmetaphern in der Pharmawerbung - W. Pöckl: Neuübersetzungen im Licht von Chronos und Kairos - Sprachwissenschaft: A. Bustos Plaza: Die ´´Zeit´´ in kollokationellen Verb-Substantiv-Verbindungen des Spanischen und Deutschen - M.J. Domínguez Vázquez: Von den printmedialen zu den digitalen lexikographischen Ressourcen: über den Einfluss der neuen Technologien sowie der neuartigen Benutzerrollen auf Lehre und Forschung- J.J. Martos Ramos / K. Siebold: ´´Zeit zum Verabschieden!?´´ Zur Dauer von Gesprächsbeendigungen im Spanischen und im Deutschen - R. Sánchez Prieto: Verbale Temporalität in literarisch-fiktionalen Gesprächen: Das Nibelungenlied und das Lied von Mio Cid.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot