Angebote zu "Stephan" (138 Treffer)

Kategorien

Shops

Interventionen in der Angewandten Psychologie
35,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Publikation „Interventionen in der Angewandten Psychologie“ handeltes sich um eine Festschrift zum 60. Geburtstag von Herrn Prof. Dr. EgonStephan.Egon Stephan hat in seiner langjährigen Lehr- und Forschungstätigkeit eine so große Vielfalt an psychologischen Themen und Fragestellungen bearbeitet, dass die Artikel, die von seinen Kolleginnen und Kollegen, seinen Schülerinnen und Schülern verfasst wurden, ein sehr breites Spektrum psychologischer Forschung umfassen.Die Beiträge der Festschrift beginnen mit Arbeiten aus dem Bereich der Physiologischen Psychologie. Ansgar Feist beschreibt den Blutdruck als eine zentrale psychophysiologische Variable. Juliane Hellhammer und Dirk Hellhammer stellen mit "Neuropattern" einen neuen Weg in der Stressdiagnostik vor. Gerhard Mutz fasst die von Egon Stephan initiierte psychophysiologische und medizintechnische Geräteentwicklung am Psychologischen Institut I der Universität zu Köln (Kölner Vitaport System) zusammen. Rolf Weiss und Gerhard Mutz zeigen Perspektiven der Telemedizin im häuslichen Bereich auf. Thomas Raddatz beschäftigt sich in seinem Artikel aus dem Bereich Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie mit den Arbeiten Willem Mastenbroeks als Grundlage einer differenzialpsychologischen Verhandlungsforschung. Der ethnopsychologische Beitrag von Hannes Stubbe beleuchtet Psychodiagnostik in fremden Kulturen.Die verkehrspsychologische Forschung wurde in den letzten Jahrzehnten von Egon Stephan entscheidend geprägt. Wilfried Follmann und Thomas Wittig stellen anhand von Ergebnissen einer Längsschnittuntersuchung zur Vorhersage von Verkehrsverstößen bei Fahranfängern die Frage, ob ein Fahrerlaubniserwerb bereits mit 17 Jahren vertretbar erscheint. Cordula Haas und Walter Hussy bewerten moderne Fahrer-Assistenz-Systeme am Beispiel intelligenter Fahrzeugbeleuchtung. Gerd Pfeiffer berichtet über wirksame Veränderungen bei alkoholauffälligen Kraftfahrern mit einst hoher Blutalkoholkonzentration (BAK).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Interventionen in der Angewandten Psychologie
35,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Publikation „Interventionen in der Angewandten Psychologie“ handeltes sich um eine Festschrift zum 60. Geburtstag von Herrn Prof. Dr. EgonStephan.Egon Stephan hat in seiner langjährigen Lehr- und Forschungstätigkeit eine so große Vielfalt an psychologischen Themen und Fragestellungen bearbeitet, dass die Artikel, die von seinen Kolleginnen und Kollegen, seinen Schülerinnen und Schülern verfasst wurden, ein sehr breites Spektrum psychologischer Forschung umfassen.Die Beiträge der Festschrift beginnen mit Arbeiten aus dem Bereich der Physiologischen Psychologie. Ansgar Feist beschreibt den Blutdruck als eine zentrale psychophysiologische Variable. Juliane Hellhammer und Dirk Hellhammer stellen mit "Neuropattern" einen neuen Weg in der Stressdiagnostik vor. Gerhard Mutz fasst die von Egon Stephan initiierte psychophysiologische und medizintechnische Geräteentwicklung am Psychologischen Institut I der Universität zu Köln (Kölner Vitaport System) zusammen. Rolf Weiss und Gerhard Mutz zeigen Perspektiven der Telemedizin im häuslichen Bereich auf. Thomas Raddatz beschäftigt sich in seinem Artikel aus dem Bereich Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie mit den Arbeiten Willem Mastenbroeks als Grundlage einer differenzialpsychologischen Verhandlungsforschung. Der ethnopsychologische Beitrag von Hannes Stubbe beleuchtet Psychodiagnostik in fremden Kulturen.Die verkehrspsychologische Forschung wurde in den letzten Jahrzehnten von Egon Stephan entscheidend geprägt. Wilfried Follmann und Thomas Wittig stellen anhand von Ergebnissen einer Längsschnittuntersuchung zur Vorhersage von Verkehrsverstößen bei Fahranfängern die Frage, ob ein Fahrerlaubniserwerb bereits mit 17 Jahren vertretbar erscheint. Cordula Haas und Walter Hussy bewerten moderne Fahrer-Assistenz-Systeme am Beispiel intelligenter Fahrzeugbeleuchtung. Gerd Pfeiffer berichtet über wirksame Veränderungen bei alkoholauffälligen Kraftfahrern mit einst hoher Blutalkoholkonzentration (BAK).

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Jahrbuch 2014 der Deutschen Gesellschaft für Ge...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses zehnte Jahrbuch der interdisziplinären Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Sportwissenschaft e. V. versammelt die Beiträge ihrer Jahrestagung 2014. Sie behandeln die historische Entwicklung tödlicher Bergunfälle europäischer Spitzenbergsteiger, die alpinistische Fehde um Reinhold Messner und den ,Brudermord', Friedrich Ludwig Jahns Ehrendoktor 1817, die Ideengeschichte der Antizipation im motorischen Handeln und den 4. Internationalen Kongreß für Psychologie 1900 in Paris.Die Autoren sind Stephan Weinbruch, Ralf-Peter Märtin, Jan-Peters Janssen, Eberhard Loosch und Günther Bäumler.Der Band ist für Studierende und Lehrende der Sportwissenschaft und ihrer Mutterdisziplinen (Geschichte, Wissenschaftsgeschichte, Publizistik, Medizin, Pädagogik, Psychologie etc.) gleichermaßen von Interesse.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Jahrbuch 2014 der Deutschen Gesellschaft für Ge...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses zehnte Jahrbuch der interdisziplinären Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Sportwissenschaft e. V. versammelt die Beiträge ihrer Jahrestagung 2014. Sie behandeln die historische Entwicklung tödlicher Bergunfälle europäischer Spitzenbergsteiger, die alpinistische Fehde um Reinhold Messner und den ,Brudermord', Friedrich Ludwig Jahns Ehrendoktor 1817, die Ideengeschichte der Antizipation im motorischen Handeln und den 4. Internationalen Kongreß für Psychologie 1900 in Paris.Die Autoren sind Stephan Weinbruch, Ralf-Peter Märtin, Jan-Peters Janssen, Eberhard Loosch und Günther Bäumler.Der Band ist für Studierende und Lehrende der Sportwissenschaft und ihrer Mutterdisziplinen (Geschichte, Wissenschaftsgeschichte, Publizistik, Medizin, Pädagogik, Psychologie etc.) gleichermaßen von Interesse.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Buch - Schluss mit Psychospielchen
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Buddhistische Psychologie für Alltag und Business.Es reicht!Psychospielchen werden täglich gespielt. Was sich zunächst wie ganz normaler Alltagsärger anfühlt, ist in Wirklichkeit Manipulation. Wie man diese miesen Spiele durchschaut, zeigen die erfahrenen Coaches Cornelia und Stephan Schwarz. Sie führen buddhistisches Know-how und psychologische Coachingtechniken zusammen. Die Leser werden mit den wirksamsten Exitstrategien bekannt gemacht, sie lernen, ihre persönlichen Potenziale zu aktivieren und die eigenen Interessen durchzusetzen - in Harmonie mit anderen. Der Erfolg zeigt sich durch mehr Effizienz im Job, durch bessere Beziehungen zur Familie, zu Freunden und Kollegen. Anhand von alltäglichen Fallbeispielen werden die Mechanismen deutlich und unterschwellige Absichten transparent. Wer Manipulationsspiele begreift, kann sich entziehen.Verfolgerspiele: Ich bin okay, die anderen sind es nichtRetterspiele: Ich bin okay, die anderen brauchen mich,um auch okay zu seinOpferspiele: Ich bin nicht okay, die anderen sind okay"Insgesamt habe ich durch dieses Buch viel gelernt. Es ist einfach sehr spannend, solche Psychospielchen auch in den eigenen Beziehungen und denen von Bekannten und Familienangehörigen wiederzuerkennen."Nicole Alps, zeitzuleben.de 22.09.2016Schwarz, Cornelia Cornelia Schwarz ist NLP-Lehrtrainerin, Coach und Trainerin für Führungskräfte und Unternehmer. Die gelernte Diplomkauffrau gibt seit 30 Jahren Ausbildungstrainings mit dem Schwerpunkt »NLP im Business«, »Rhetorik und Präsentation« und Persönlichkeitsentwicklung. Sie ist »Light Body«-Lehrtrainerin, leitet seit Jahren Meditationstrainings für Führungskräfte und Interessierte in Nepal, Myanmar und Thailand.Schwarz, Stephan Stephan Schwarz ist Psychologe, Pädagoge und NLP-Lehrtrainer. Seit 30 Jahren gibt er Ausbildungstrainings mit dem Schwerpunkt »NLP im Business« und coacht mittelständische Unternehmen und Geschäftsführer in der Entwicklung ihrer Organisationen. Er ist ausgebildet in der Transaktionsanalyse, in NLP, themenzentrierter Interaktion und ist »Light Body«-Lehrtrainer, Meditationstrainer und Schüler des Dalai Lama.

Anbieter: yomonda
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Buch - Couchsurfing in Russland
11,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das erste Russland-Buch ohne Bären und Balalaikas!Was ist Propaganda, was ist echt? Über keinen Teil der Erde ist die Informationslage verwirrender als über Russland. Da hilft nur: hinfahren und sich sein eigenes Bild machen. Zehn Wochen lang sucht Bestsellerautor Stephan Orth zwischen Moskau und Wladiwostok nach kleinen und großen Wahrheiten. Und entdeckt auf seiner Reise von Couch zu Couch ein Land, in dem sich hinter einer schroffen Fassade unendliche Herzlichkeit verbirgt.Ein wilder Streifzug durch ein Land, das auf der Suche nach sich selbst ist."Stephan Orth versteht es hervorragend, Land und Leute für den Leser lebendig werden zu lassen." Westdeutsche Allgemeine Zeitung"Der Autor verschweigt weder Probleme noch Propaganda. Tatsächlich schafft es Orth auf unterhaltsame Art, in seinem Buch ein Bild von Russland zu zeichnen, das frei von Stereotypen und den üblichen Klischees ist.", Berliner Morgenpost, 11.06.2018Orth, StephanStephan Orth, Jahrgang 1979, studierte Anglistik, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie und Journalismus. Von 2008 bis 2016 arbeitete er als Redakteur im Reiseressort von SPIEGEL ONLINE, bevor er sich als Autor selbstständig machte. Für seine Reportagen wurde Orth mehrfach mit dem Columbus-Preis ausgezeichnet. Er ist Autor des Nr.1-Bestsellers »Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt«. Bei Malik erschienen seine Bücher »Opas Eisberg« sowie die SPIEGEL-Bestseller »Couchsurfing im Iran« und »Couchsurfing in Russland«, für das er mit dem ITB-BuchAward ausgezeichnet wurde.

Anbieter: yomonda
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Alive AG TRIO - Drei gegen drei Blu-ray 2D
14,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines Morgens wacht Stephan aus einer tiefen Bewusstlosigkeit auf und findet sich in einer fremden und unfreundlichen Umgebung wieder. Die Fenster des Raumes sind vergittert, unbeirrbar freundliches Krankenpersonal redet ihn mit Herr General an und antwortet auf seine hartnäckigen Proteste nur gleichbleibend freundlich mit Natürlich, Herr General . Kein Zweifel: das ist ein Irrenhaus und man hält Stephan hier für jemanden, der er nicht ist. Dieses Schicksal teilt er mit zwei anderen Patienten, Kralle und Peter, die offenbar vor demselben Problem stehen. Unter dem Druck der Folterinstrumente moderner Psychologie spielen die drei das Spiel mit und benehmen sich wie drei südamerikanische Militärs. Währenddessen nähert sich ein Flugzeug dem europäischen Festland. Darin sitzen drei Generäle eines südamerikanischen Kleinstaats, und sie sehen den drei Freunden verblüffend ähnlich. Und diese drei Militärs lachen sich ins Fäustchen, denn sie sind gerade dabei, ein Problem zu lösen: unerkannt mit Hunderten von Millionen Dollar in der Schweiz unterzutauchen. Originaltitel: TRIO - Drei gegen drei Produktionsland/-jahr: Deutschland 1985 Regie: Dominik Graf Darsteller: Stephan Remmler, Gert Krawinkel, Peter Behrens Technische Daten: Sprache/Ton: Deutsch DTS-HD Master Audio 2.0 (mono & stereo) Bildformat: 1.66:1 (16:9) Untertitel: keine Laufzeit: 100 min.   Extras: - Blick hinter die Kulissen (WDR Musikzeit 1985) - Kinotrailer

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Alive AG TRIO - Drei gegen drei Blu-ray 2D
14,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines Morgens wacht Stephan aus einer tiefen Bewusstlosigkeit auf und findet sich in einer fremden und unfreundlichen Umgebung wieder. Die Fenster des Raumes sind vergittert, unbeirrbar freundliches Krankenpersonal redet ihn mit Herr General an und antwortet auf seine hartnäckigen Proteste nur gleichbleibend freundlich mit Natürlich, Herr General . Kein Zweifel: das ist ein Irrenhaus und man hält Stephan hier für jemanden, der er nicht ist. Dieses Schicksal teilt er mit zwei anderen Patienten, Kralle und Peter, die offenbar vor demselben Problem stehen. Unter dem Druck der Folterinstrumente moderner Psychologie spielen die drei das Spiel mit und benehmen sich wie drei südamerikanische Militärs. Währenddessen nähert sich ein Flugzeug dem europäischen Festland. Darin sitzen drei Generäle eines südamerikanischen Kleinstaats, und sie sehen den drei Freunden verblüffend ähnlich. Und diese drei Militärs lachen sich ins Fäustchen, denn sie sind gerade dabei, ein Problem zu lösen: unerkannt mit Hunderten von Millionen Dollar in der Schweiz unterzutauchen. Originaltitel: TRIO - Drei gegen drei Produktionsland/-jahr: Deutschland 1985 Regie: Dominik Graf Darsteller: Stephan Remmler, Gert Krawinkel, Peter Behrens Technische Daten: Sprache/Ton: Deutsch DTS-HD Master Audio 2.0 (mono & stereo) Bildformat: 1.66:1 (16:9) Untertitel: keine Laufzeit: 100 min.   Extras: - Blick hinter die Kulissen (WDR Musikzeit 1985) - Kinotrailer

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Haus aus Zeit
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilhelm Salber war Wegbereiter eines neuen psychologischen Denkens, er begründete die Psychologische Morphologie. Wie erlebten ihn seine Schüler und Begleiter? Wie veränderte die Morphologie ihr Leben? In rund 20 Beiträgen spiegelt das Buch aus unterschiedlichen Blickwinkeln, in welcher Weise die Psychologische Morphologie bedeutende Wissenschafts-Traditionen fortsetzt, wie sie sich an der Kölner Universität entwickelte und welche Bedeutung sie in Wirtschaft, Forschung und Lehre gewonnen hat. Im lebendigen Rhythmus von Fotos und Texten vergegenwärtigt das kunstvoll gestaltete Buch nicht nur Leben und Denken Wilhelm Salbers, sondern beinahe ein Jahrhundert unserer Zeitgeschichte.Psychologen sprechen über einen Psychologen und seine Psychologie. Dirk Blothner, Stephan Grünewald, Wolfram Domke, Norbert Endres, Herbert Fitzek, Linde Salber und andere Autoren beschreiben aus ihrer persönlichen Sicht, wie sie bei Wilhelm Salber in die Lehre gingen und ein psychologisches "Sehen" einübten, das weit über die abstrakte Rechnerei der Mainstream-Psychologie hinausführt. Mal wissenschaftlich, mal erzählend oder anekdotisch kommt zur Sprache, wie das morphologische Sehen das eigene Leben und Arbeiten bereichert - und welche Schwierigkeiten es bereitet, jahrhundertealte Denkblockaden zu überwinden, um sich auf die ungeheure Wirklichkeit heutiger Menschen einzulassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot